Frage von Interceptor36, 23

Oxidation und Reduktion Aufgabe ?

Ich hoffe ihr könnt mir bei dieser Aufgabe helfen. Mein Ergebnis müsste falsch sein. Die Aufgabe lautet: _I² + _5Cl² --> _IO³ + _5Cl Nun sollen mithilfe der Redoxgleichung die Lücken ausgefüllt werden. Ich habe verstanden, wie man die Redoxgleichung aufstellt. Das einzige was ich nicht verstehe, ist das ausfüllen der Lücken. Hoffe ihr wisst die Antwort :)

Antwort
von ThomasJNewton, 11
  1. Wenn du die tiefgestellten Ziffern nicht findest, dann benutze halt die normalen. Hochgestellte machen es eher schlimmer als besser, zumal du wohl keine außer 2 und 3 findest.
  2. Etwas Mühe oder Sorgfalt wäre angebracht. Wenn du keinen Sauerstoff reingibst, kann auch kein Sauerstoff rauskommen.

Die hoch- und tiefgestellten Zeichen findest du bei Wikipedia. Einen kleinen Vorrat gebe ich dir mal als Reiseproviant mit:
⁰¹²³⁴⁵⁶⁷⁸⁹⁺⁻⁼⁽⁾ ₀₁₂₃₄₅₆₇₈₉₊₋₌₍₎

Mehr geht natürlich immer, սoʇʍəN әɯoɹәԸ sɐաօч⊥

Kommentar von Interceptor36 ,

Ja mein Fehler. Ich habe zwar hochgestellte Ziffern verwendet, aber ich denke es war klar, was gemeint ist. Bei der Gleichung habe ich keinen Fehler gemacht. Unser Lehrer hat diese Aufgabe exakt genauso gestellt. Dennoch danke für den Hinweis. Jetzt weiß ich warum ich bei der Aufgabe Probleme hatte. Bei den anderen Gleichungen konnte man die Ungleichheiten durch das Hinzufügen von Wasser ausgleichen, doch das ist bei dieser anscheinend nicht möglich.  

Kommentar von ThomasJNewton ,

Es gibt genau 2 Möglichkeiten:

  1. Dein Lehrer ist ein Volltrottel, und hat sein Diplom in einem Schurkenstaat kaufen lassen. Und sein Niveau entspricht der 7. Klasse. Außerdem glaubt er an die Schöpfung, von Sauerstoff, durch die Kraft der Gleichung.
  2. Du hast die Aufgabe falsch abgeschrieben, hältst dich aber für unfehlbar..

Ich habe da einen Verdacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten