Frage von xTakuyaHDx, 201

Own Cloud Fehlermeldungen?

Hallo :D hab heute versucht auf meinem Root-Server Own-Cloud zu installieren. Wenn ich jetzt auf 5.1.85.161/owncloud/index.php gehe kommen folgende Meldungen: 1. PHP-Modul cURL nicht installiert. Bitte kontaktieren Sie Ihren Server-Administrator und bitten Sie um die Installation des Moduls. 2. PHP-Module wurden installiert, werden aber als noch fehlend gelistet? Bitte kontaktieren Sie Ihren Server-Administrator und bitten Sie um den Neustart des Webservers.

Serverinfos: IP: 5.1.85.161 , Host: noez.de , Debian 7 64bit Ich verbinde mich mit Putty auf den Server. Kann mir einer sagen, welche Befehle ich da eingeben muss damit es läuft? Wie gesagt, hier könnt ihr es euch selbst anschauen: 5.1.85.161/owncloud/index.php

Antwort
von franzhartwig, 174

Oh, freundlicher Ton hier ...

Wenn ich Deine IP-Adresse aufrufe, bekomme ich die Anmeldeseite von OwnCloud. Ist Dein Problem schon behoben?

sudo apt-get install php5-curl würde das Problem mit großer Wahrscheinlichkeit wohl beheben.


Nachtrag: Ja, Problem gelöst - ich hätte die Diskussion unten zuende lesen sollen ...

Expertenantwort
von guenterhalt, Community-Experte für Linux, 154

hast du auf dem Server auch root-Rechte? Wenn nicht, dann musst du tatsächlich den Administrator bemühen.
Den Rest habe ich im Kommentar zur Antwort von @androhecker geschrieben.

Möglicherweise musst du vor apt-get noch sudo schreiben, wenn sudo für dich konfiguriert ist und/oder du dich nicht als root anmelden darfst.

Antwort
von androhecker, 172

Ist das jetzt dein Ernst? apt-get install curl

Kommentar von guenterhalt ,

Ist das jetzt dein Ernst?

das Paket heißt bei mir  php5-curl

in einem Debian-System dann wohl mit 

apt-get install php5-curl

zu installieren.

Wenn man schon so einen überheblichen Ton anschlägt, dann sollte man sich vorher überlegen, ob der nicht auch nach hinten losgehen kann.

Kommentar von Linuxhase ,

Hallo

das Paket heißt bei mir  php5-curl

Seltsam:

zypper se -si curl
S | Name | Typ | Version | Arch | Repository
--+-----------------+-------+----------------+--------+---------------------
i | curl | Paket | 7.42.1-19.1 | x86_64 | openSUSE-13.2-Update
i | libcurl4 | Paket | 7.42.1-19.1 | x86_64 | openSUSE-13.2-Update
i | libflickcurl0 | Paket | 1.26-2.4.1 | x86_64 | openSUSE-13.2-Update
i | python-pycurl | Paket | 7.19.3.1-2.1.6 | x86_64 | openSUSE-13.2-Oss
i | qemu-block-curl | Paket | 2.1.3-7.2 | x86_64 | openSUSE-13.2-Update

oder:

zypper info curl
Informationen für Paket curl:
-----------------------------
Repository: openSUSE-13.2-Update
Name: curl
Version: 7.42.1-19.1
Arch: x86_64
Anbieter: openSUSE
Installiert: Ja
Status: aktuell
Installierte Größe: 327,7 KiB
Zusammenfassung: A Tool for Transferring Data from URLs
Beschreibung:
Curl is a client to get documents and files from or send documents to a
server using any of the supported protocols (HTTP, HTTPS, FTP, FTPS,
TFTP, DICT, TELNET, LDAP, or FILE). The command is designed to work
without user interaction or any kind of interactivity.

Linuxhase

Kommentar von androhecker ,

Falls es dir nicht aufgefallen ist, bei curl wird auch PHP curl mit installiert... Und einen Paketname auf Google zu suchen ist immer noch keine Kunst.

Kommentar von guenterhalt ,

was soll denn hier Googel ? Debian ist eine Linux-Distribution und die benutzen Repositories mit den Paketen. Da braucht man keine allgemeine Internet-Suchmaschine.

Kommentar von androhecker ,

Sag mal kommst du jetzt mit so etwas? Wenn man curl installieren will, gibt man natürlich curl ein, was in diesem Fall auch funktionieren würde. Weil es, falls es nicht funktioniert, tausend andere Möglichkeiten wie php-curl, php5-curl, curl-devel, etc gibt, könnte man auch einfach kurz auf Google "Debian curl" eingeben, in den meisten Fällen steht im ersten Ergebnis für was man welches Paket braucht, das steht nicht in der Repo.

Kommentar von xTakuyaHDx ,

Leute, nicht streiten. Virtueller Schwanzvergleich bringt ehe nichts. Erstmal danke an euch 2 :D Ich hab ca. 2 stunden gegooglet, mich auf foren durchgelesen etc. und hab nichts gefunden. Ich würde hier nichts fragen, wenn ich wirklich keinen plan mehr hab. Also: Danke euch 2 :) Ich dachte keiner würde antworten. Und hört auf euch anzupampen !

Kommentar von xTakuyaHDx ,

Es hat übrigens mit dem Befehl funktioniert: apt-get install php5-curl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community