Frage von Trap0, 42

Overwatch Installation crasht den PC?

Ich hab ein Problem! Undzwar wenn ich die Anwendung Battle.net starte und sicht dann Overwatch weiter Installiert dann crasht mein PC! Weiß jemand eine Lösung? Mein PC ist schon 2 mal dabei gecrasht..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ExDe707, 13

Hallo Trap0,

ich brauche mal ein paar Infos zu deinem System. Dazu drückst du [WINDOWS]+[R]. Es erscheint ein Fenster. Dort tippst du bitte msinfo32 ein und drückst ENTER. Dann gehst du auf Datei > Exportieren, speicherst es auf dem Desktop und benennst es MSInfo.

Dann lädst du die Datei hier hoch: http://www.filehosting.at/

Unter Email-Adresse tippst du meine Email ein: exde707contact@gmail.com

Somit bekomme ich deine MSInfo und kann dann die dann auswerten und bestimmen, ob der Fehler an deinem PC liegt, was es höchstwahrscheinlich ist.

Mfg ExDe707

Kommentar von Trap0 ,

Habs gemacht

Kommentar von ExDe707 ,

Hallo Trap0,

danke für die Datei. Was ich festgestellt habe ist folgendes: du hast ziemlich wenig Arbeitsspeicher:

Installierter physischer Speicher (RAM)4,00 GB
Gesamter physischer Speicher3,94 GB
Verfügbarer physischer Speicher2,21 GB
Gesamter virtueller Speicher9,94 GB
Verfügbarer virtueller Speicher7,04 GB
Größe der Auslagerungsdatei6,00 GB
AuslagerungsdateiC:\pagefile.sys

4GB RAM ist die Mindestvoraussetzung, um Overwatch spielen zu können. Es empfiehlt sich aber, mehr RAM zu holen, also 6 oder 8 GB. Schließe Hintergrundprozesse, die du nicht brauchst und auch kennst (also z.B. Firefox) mit den Task-Manager, damit du möglichst viel RAM frei hast. GraKa (nVIDIA GT 610) ist relativ schwach, die Spielbarkeit ist fraglich da sie swächer als die angegebene GTX 460 ist. Es kann daran liegen.

Was du machen solltest, ist die Größe Auslagerungsdatei Windows selber bestimmen lassen. Dies kannst du folgendermaßen machen: http://techmixx.de/windows-10-auslagerungsdatei-selbst-einstellen/

Eins was du noch machen solltest ist deine Festplatte zu defragmentieren. Sie ist bestimmt mehrere Jahre alt, Defragmentieren hilft auch der Auslagerungsdatei. Ich Empfehle dir dazu Smart Defrag, funktioniert schnell und effektiv und ist auch einfach zu bedienen: http://www.computerbild.de/download/Smart-Defrag-4391414.html

Am besten holst du dir einen besseren PC mit so etwas wie einer GTX 750Ti, solche sind relativ preisgünstig unter 500€ aufzufinden.

Fazit: Dein PC is höchstwahrscheinlich zu swach.

Mfg ExDe707

Kommentar von Trap0 ,

Ok, schade D: Aber danke für deine hilfe!

Kommentar von ExDe707 ,

Vergiss nicht, dein Geld zurückzufordern. Oder, wenn du vor hast, einen neuen PC zu kaufen, kannst du Overwatch lassen, denn das Spiel ist auf deinem Battle.net-Account aktiviert. Also wenn du dich bei deinem zukünftigen PC per Battle.net einloggst musst du Overwatch nicht zum zweiten mal kaufen.

Antwort
von Andy141199, 25

Deinstalliere mal den Battle.net-Launcher und lade ihn erneut herunter. Starte ihn als Administator und versuch es erneut.

Kommentar von Trap0 ,

Ich versuche es mal

Antwort
von DerKamil, 16

Vielleicht hast du zu wenig Speicher frei und dein PC schaltet sich automatisch ab um sich zu schützen.

Kommentar von Trap0 ,

Daran kann es nicht liegen. Ich hab genug frei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community