Overwatch - erste Eindrücke?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, also ich hab Overwatch seit der Bekanntgabe im Auge und war von vorn herein sehr interessiert.

Hab auch schon mit der Open Beta 100+ Stunden gespielt und es macht einfach Laune :)

Der Ranked Modus soll nach einem Twitter-Post von gestern Ende Juli kommen und wird ähnlich wie Hearthstone. Jeden Monat eine neue Season mit neuen Belohnungen und einer frischen Rangliste. Allerdings fängt man nicht jedesmal ganz unten an. Je nachdem wie gut deine erbrachte Leistung in der vorherigen Season war. Was Bans (Maps, Heroes) angeht weiß ich leider nicht viel, aber einer der Kernelemente ist es Heroes zu wechseln, deswegen würde ich das eher nicht begrenzen wollen. Aber ich würde gerne 4 Maps bannen, wenn es geht, denn manche haben solche krassen Bottleneck Punkte, dass es ein Krampf ist sie einzunehmen (Temple of Anubis, Volskaya Industries etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
02.06.2016, 10:07

Stimmt, das mit den Helden war nur so ne spontane Idee, über die ich mir keinen Kopf gemacht hab =D  Dann könnte man besser sagen jeder Champ darf nur ein mal gleichzeitig pro Team gepickt werden oder sowas, also eine Regel, die das ganze nochmal von nem Normal unterscheidet =D

0