Frage von Jenny61, 53

Outing als Transvestit?

Habe mich bei meiner Frau als Transvestit geoutet.Es hat einige Zeit gedauert bis Sie es akzeptiert hat.Bin absolut hetero und unsere Beziehung hat es um einiges bereichert.Wir leben das nur privat aus.Jetzt ist es aber so das Sie so sehr gefallen daran gefunden hat,das Sie mich am liebsten nur noch in Frauenkleidung sieht.Das wird mir langsam ein wenig zu viel des guten.Aber ich kann ja mein Outing nicht mehr rückgängig machen.Den Drang sich hin und wieder als Frau zu stylen werde ich eh nicht mehr los.Habe ja eigentlich das große Glück so eine tolerante Frau zu haben,aber Sie besteht jetzt darauf das ich eigentlich während meiner Freizeit immer so rumlaufe.Wie bringe ich ihr bei das ich das ja auch nicht immer brauche? Wir lieben uns sehr und auf keinen Fall möchte ich Sie verlieren.

Antwort
von amdros, 30

Habe ja eigentlich das große Glück so eine tolerante Frau zu haben,

..das ist wohl wahr aber..auch deine Vorgehensweise, deine Art dies ausleben zu wollen..sollte sie ebenfalls akzeptieren, respektieren!

Ich gehe davon aus, du hast mit ihr, mit deutlichen Worten darüber kommuniziert? Wenn nicht, tu es! Es gibt nichts, worüber man nicht sprechen..und sich einigen kann!

Ich wünsch dir/euch alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten