Frage von Anonym283, 62

Outfit zur Konfirmation, mit langen und geschlossenen Ärmeln?

Hallo,

ich bin demnächst zu einer Konfirmation eingeladen. Nun habe ich das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich mich kleiden soll. Ich habe an Beinen, Armen und Bauch Narben, die nicht zu sehen sein sollen. Das heißt, dass ich auf jeden Fall eine Jeans anziehen werde. Dazu wollte ich aber wenigstens ein hübsches Oberteil. Allerdings sind alle Blusen, die ich bishe gesehen habe mit kurzem oder durchsichtigem Ärmel. Habt ihr sonst eine Idee, was ich mit meinen Armen und Händen machen kann, damit ich nicht ganz wie der letzte Pe**er dort hin muss?

Ganz ieben Gruß und vielen Dank schon mal im Vorraus

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 24

Hallo :)

Ich würde eine kurzärmlige Bluse anziehen (gern kariert) und drunter ein weißes oder auf eine Farbe des Karomusters abgestimmtes Langarm-Shirt anziehen :)

Trage den Look selber total gern & finde dass das meistens echt super aussieht! Allerdings würde ich dazu keine Jeans anziehen sondern einer eine schwarze oder beige Hose & dann eben noch schicke Schuhe ... ein Klasse-Outfit was auch gut zum Anlass passt :)

Hoffe ich konnte dir helfen.. alles Gute!

Antwort
von SweetElena, 29

Du könntest ein Kleid mit langen Ärmeln und einer blickdichten Strumpfhose anziehen falls es kälter ist würde ich noch einen Cardigen anziehen der das Outfit aber dann lässiger mach oder einen Mantel mitnehmen. Du könntest aber auch eine Hose mit einer Bluse und darüber einen Blazer oder auch einen Cardigen

Antwort
von tonysquestion, 30

Du kannst dir beispielsweise eine Bluse mit durchsichtigen oder kurzen Ärmeln kaufen, und dann einen Blazer darüber ziehen :) sieht hübsch aus. (Z.b. siehe Bild) 

Antwort
von AundercoverA, 23

Ziehen blickdichte Strumpfhose schwarzes Kleid und blazer an
Oder halt Jeans kurzeärmlige Bluse und schwarzen blazer, cardinger oder Bolero

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community