Frage von Fluxarian, 43

Outfit zur Abifeier?

Bin zur Abifeier (=nach dem Abiball) einer Freundin eingeladen. Was zieht man da an? Léger mit dunkler Jeans, Hemd und Sakko oder wie beim Abiball selbst mit Anzug und Krawatte?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 26

Hallo!

Alles, was leger oder locker/alltäglich ist sollte bei solchen Veranstaltungen definitiv zuhause bleiben ---------> das gilt auch für die Jeans! Ich finde es persönlich schlicht unhöflich und deplaziert da in einer Jeans zu erscheinen..!

Eine Stoffhose/CHino sollte es mindestens sein. Dazu Sakko, Hemd & Krawatte, vllt. mit schicker Krawattennadel ---------> das ist schon wieder was anderes :)

Ich würde dahingehend so erscheinen wie auch die Abiturienten, Jeans wäre einfach underdressed. Meine Meinung!

Ansonsten noch viel Spaß auf dem Ball :)

Antwort
von mathilubert, 10

Ich finde ein Sakko muss nicht immer sein, aber eine schickes Hemd und eine schickere Hose ist Pflicht. Für deine Freundin ist dieser Tag sehr wichtig, daher solltet man sich auch angemessenen kleiden. 

Antwort
von DrStrosmajer, 21

"Leger" oder "Casual" wäre ein Affront gegenüber den Abiturienten, die sich selbst alle aufgebrezelt haben, um ihrer jahrelangen Schinderei einen Schlußpunkt zu verpassen.

Ich habe mir als Eingeladener seinerzeit einen Smoking gekauft und fiel nicht mal weiter auf.

Jeans? Mußt Du selbst wissen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community