Frage von mrsBoss, 51

ouija brett mit bösen geistern?

Antwort
von ScreenTea, 12

Schau lieber im dunkeln in den Spiegel bis sich dein Spiegelbild von selbst bewegt, oder Spiele das japanische Puppenversteckspiel.

Man nehme ein paar Haare und Fingernägel die man in den Bauch einer alten Puppe einnäht, zusammen mit dem Foto eines verstorbenen. Setze die Puppe nun in warmes Wasser und gehe in dein Zimmer. Nimm aber einen Salzstreuer mit. Schalte den Fehrnseher oder das Radio ein und verstecke dich. Nach einer viertel Stunde müsstest du es tapsen hören und der Geist in der Puppe wird dich suchen, aber verlasse niemals vorher dein Versteck, oder schaue vorher nach der Puppe, sonst wird dich der Geist auf ewig heimsuchen, oder schlimmeres. Wenn du die Puppe gehört hast, musst du sie anfangen zu suchen und beim finden mit Salz bestreuen und sagen: "Ich habe dich gefunden, nun verlasse diese Welt!"

Es kann aber auch passieren das die Puppe nicht spielen möchte und dich gleich anfällt, deshalb vorher schon immer das Salz bereit halten, auch wenn es nicht zu 100% sicher ist das du den in seiner ruhe gestörten Geist so wieder vertreiben kannst.

*Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Antwort
von Ellen9, 23

Lass mal die kleinen Pilze weg, und dann ist alles wieder gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten