Frage von balljunge007, 107

Otto.de Geld zurück nach 2 erfolglosen Reperaturen?

Kurz und Knapp : Handy bestellt --> einmal Kaputt --> Reperatur --> zweite Mal Kaputt --> wieder Kaputt So 2 erfolglose Reperaturvesuche , Dann habe ich mein Geld zurück gefordert Ist in Ordnung , Otto schickt mir einen Schein zum ausfüllen sodass ich mein Geld zurück bekommen sollte . Dann 2 Wochen später habe ich bei Otto angerufen und fragte wie lange es noch dauert ! Die Frau am Telefon sagt mir das es nicht mehr lange dauert und ich mir schon ein neues aussuchen soll. So ! 3 Wochen später rufe ich nochmal an und Frage was jetzt mal ist !!! Da sagt mir die Dame dass sie das Gerät zur Reperatur geschickt haben . Ohne das ich irgendwas weiß!!! Hab ich mir gedacht schade Pech gehabt . So jetzt 5 einhalb WOCHEN !!! nach dem einschicken noch immer keine Spur vom Handy ! Und niemand kann mir sagen wo es ist und wie lange es noch dauert bis es da ist !

Mir reicht es jetzt , was kann ich machen dass ich mein Geld zurück bekomme ? So kann dass echt nicht laufen !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gammalein, 60

Nach 2 fehlgeschlagenen Reparaturen gibt's Anspruch auf NEUE Ware . Ein Anspruch aufs Geld hat man nicht . Damit dies schonmal klar ist ;) 

Häufig aus Kulanz gibt's aber das Geld zurück . 

Einfach ein schreiben per Email hinschicken das du nun ein neues Handy möchtest ( das selbe ) und damit dein käuferrecht gelten machst . 

Sollten die das Handy neu nicht mehr da haben , Geld zurück fordern !

( neue Ware kann es nur geben wenn das selbe Modell vorhanden ist , ansonsten hat man das Recht auf Geld zurück ;sonder Ausnahme , gesetzlich ) 

Sollten die sich weiter "taub" stellen , einen Anwalt konsultieren

Kommentar von RudiRatlos67 ,

3 mal.... Und nach dem dritten Versuch besteht ein Rechtsanspruch auf Rücktritt, was wiederum die Rechtsgrundlage für Erstattung des Kaufpreises ist. §439 BGB

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community