Frage von catalina4, 47

Otto 32 GB Notebook Tablet zurückgeben da keine updates möglich?

Hatte mir bei Otto ein 2in-1 Laptop Notebook auf Ratenzahlung bestellt das ist jetzt Ca. 2 Monate her.

Der hat aber tatsächlichen Speicher nur 28 GB !!!!
Demnach ist das doch Betrug ? Oder nicht...da ich für ein Windows 10 Update etwas mehr als 29 GB brauche kann ich kein Update durchführen. Auch nicht mit dem Windows Creation Tool..

Meine Schlussfolgerung ist:
Punkt 1...erstmal mich geliefert was versprochen 28gb Speicher statt versprochenen 32 GB

Punkt 2...dadurch das dass Systeme nicht update fähig ist habe ich ein unsicheres Notebook, und man muss updates machen.

Also hätte ich doch ein Rückgaberecht demnach . Oder nicht ?

Bitte um Meinung

Antwort
von Panazee, 28

Gib mal die genaue Bezeichnung des Teils an.

Das von den angegebenen 32 GB nur 28 GB effektiv zur Verfügung stehen ist kein Betrug. Das ist bei jeder Festplatte/Speichermedium so. Das ist so, egal welches Gerät du dir kaufst. Vermutlich hast du auch die Möglichkeit eine SD-Speicherkarte zu verwenden. Da könntest du deinen Speicher stark erweitern.

Mit 32 GB (oder 28 GB) sollte das aber kein Problem sein mit dem Windows Update, außer der Speicher ist mit Anwendungen randvoll gefüllt. Sich dann zu beschweren ist wie ein Auto zu kaufen, bei dem der Kofferraum angeblich 10 Kisten Wasser fasst, dann 5 Kisten Limo rein zu tun und sich dann zu beschweren, dass jetzt keine 10 Kisten Wasser mehr rein passen, obwohl das versprochen wurde.

Hier ein paar Tipps was man machen kann, obwohl eigenlich nur 16 GB Systeme dieses Problem überhaupt haben sollten.

http://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-benoetigt-mehr-speicher...

Das was du da hast ist halt kein richtiges Notebook, aber auch kein richtiges Tablet. Für ein Notebook zu klein, für ein Tablet zu fett. Nicht Fisch, nicht Fleisch.

Antwort
von CarQuestions, 27

Die Sache ist die, kein Speicher der WELT gibt den vollen Speicher her. Vorinstallierte Programme und Apps besetzen schon Speicher. Somit ist es KEIN Betrug. Kaufst du dir einen Rechner mit einer 500GB Festplatte sind etwa 450 zur Verfügung. Normalerweise sind solche Geräte mit erweiterbaren Speicher ausgerüstet.

Kommentar von catalina4 ,

Nein eben nicht ! Es sind allgemein 28!!!

Kommentar von CarQuestions ,

Kaufst du dir ein Smartphone: 32GB Speicher verbaut! Das sind die angegeben Werte im Einbau. Dann kommen drauf -> Google Dienste -> Betriebssystem -> Apps etc. Alles braucht Speicher. Somit wirst du NIE den vollen Speicher erreichen.

Antwort
von Wonnepoppen, 33

Das mußt du mit Otto klären, ob das nach fast zwei Monaten noch möglich ist, die normale Rückgabe Frist beträgt vierzehn Tage!

Antwort
von martinzuhause, 23

das gerät hat 32GB speicher. du kannst aber nicht alles nutzen da bereits daten drauf sind.

es gibt also keinen grund für eine rückgabe

Kommentar von catalina4 ,

Nix drauf 28 GB das mit den Sicherheitskopien versteckte Partition ist berücksichtigt

Kommentar von martinzuhause ,

wo ist denn da das OS? das bracuht rein theoretisch auch speicherplatz. auch bei otto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten