Frage von Rejne, 82

Osu tablet stift schweben lassen, und wie anfassen?

Hallo,

Ich bin eigenich kein Neuling in Osu! Aber ich weiss immernoch noch nicht ganz wie ich meinen Stift halten soll.

Ich halte ihn nicht so, wie ich mit z.b einem Kugelschreiber schreiben würde.

Und mein Problem ist auch, lieber schweben lassen oder aufsetzen?

Habe das Wacom intous draw (das relativ neue)

Immer wenn ich den Stift schweben lasse, bricht die verbindung ab und der cursor bleibt stehen.

Was soll ich machen??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brauneBedrohung, 52

guten Tag,

ich spiele Osu! mit grafiktablett seit etwa einem Monat und habe viele verschiedene "Positionen" (z.B. kleiner Bereich, mit absetzen,...) ausprobiert.

Momentan nutze ich fast die gesamte Fläche meines doch recht kleinen Tabletts (huion H420) und setze den Stift dabei NICHT ab.

 Bin der Meinung, dass man ohne den Stift abzusetzen schneller ist - übrigens lässt sich mein Stift noch etwa 1cm über der Fläche bewegen, ohne das die Verbindung abbricht.

hoffe ich konnte dir vielleicht helfen oder dich zum ausprobieren anregen (hat bei mir wochen gedauert, bis ich die für mich richtige Spielweise finden konnte)

mit hässlichen Grüßen

die braune Bedrohung

Antwort
von Defender1994, 31

Spiele am besten so wie es für dich natürlich anfühlt ich spiele beides sag ich mal bei langsamen Maps hover ich und bei großen Jumps bis fullscreen Jumps hover +tap ich aufs Tablet und beim Spinner setz ich auf.

Antwort
von Morikei, 61

Na, den stift aufsetzen, so funktioniert das.

Der stift wird erkannt und du kannst den cursor damit bewegen, wenn der stift wenige milimeter über dem tablet gehalten wird.

Aber aktionen kannst du nur ausführen, wenn du den stift aufsetzt.

So einfach ist das. Das tablet ist dazu gemacht um den stift aufzusetzen xD

Kommentar von Rejne ,

Ja aber die meisten meiner Freunde die Osu! Spielen lassen ihren Stift schweben und empfehlen mir das auch.

Nur bei mir geht das nicht -_-

Kommentar von Morikei ,

Wofür und von wem habe ich den daumen runter verdient? XD

Kommentar von Materix0 ,

Das ist eine gewöhnungssache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community