Frage von 0re0Lover,

Ostergedicht mit 16 versen

Hey,

kennt jemand vieleicht ein Frühlingsgedicht mit minestens 16 Veren (Zeilen).

Würde mich freuen wenn es antworten gäbe :)

Hilfreichste Antwort von tintoretto,

      O Frühling O Frühling, du bist ja an allem schuld, an all dem Jubel der Lust, dein Lenzesatem und deine Huld, die raubten mir Ruhe, Vernunft und Geduld; ich hatt es ja vorher gewußt …

O Frühling, du bist ein gefährlicher Wicht,
ein toller, ein wüster Gesell;
die Locken so goldig, so glänzend, so licht,
so sonnüberflutet dein Angesicht,
die Augen so leuchtend, so hell.

O Frühling, umfang mich mit all deiner Macht,
mit all deinem Sonnenschein
und trage auf heimlichen Schwingen der Nacht
das Glück und die Liebe und alle Pracht
in meine Kammer herein …    Else Galen-Gube aus: <a href="http://gedichte.xbib.de target="_blank">http://gedichte.xbib.delt;/a>      
Kommentar von tintoretto,

wenn du den Link so eingibst:

http://gedichte.xbib.de/Fr%FChling_gedichte_recherche.htm

findest du die Gedichte mit der Zeilenanzahl.

 

Kommentar von tintoretto,

danke für die Auszeichnung!

Antwort von vollimleben,

Stups der kleine Osterhase
fiel andauernd auf die Nase
ganz egal wohin er lief
immer ging ihm etwas schief.

Neulich legte er die Eier
in die Schuhe von Frau Meier.
Früh am Morgen stand sie auf;
da nahm das Schicksal seinen Lauf:
Sie stieg in die Schuhe rein,
schrie noch einmal kurz "oh nein"
Als sie dann das Rührei sah
wusste sie gleich wer das war.

Stups der kleine Osterhase
fiel andauernd auf die Nase
ganz egal wohin er lief
immer ging ihm etwas schief.

In der Osterhasenschule
wippte er auf seinem Stuhle
mit dem Pinsel in der Hand,
weil er das so lustig fand.
Plötzlich ging die Sache schief,
als er nur noch „Hilfe" rief,
fiel der bunte Farbentopf
ganz genau auf seinen Kopf.

Stups der kleine Osterhase
fiel andauernd auf die Nase
ganz egal wohin er lief
immer ging ihm etwas schief.

Bei der Henne Tante Berta
traf das Schicksal ihn noch härter,
denn sie war ganz aufgeregt,
weil sie grad' ein Ei gelegt.
Stups, der viele Eier braucht
schlüpfte unter ihren Bauch.
Berta, um ihn zu behüten,
fing gleich an ihn auszubrüten.

Stups der kleine Osterhase
fiel andauernd auf die Nase
ganz egal wohin er lief
immer ging ihm etwas schief.


Paps, der Osterhasenvater,
hat genug von dem Theater
und er sagt mit ernstem Ton:
"Hör mal zu, mein lieber Sohn!
Deine kleinen Abenteuer
sind mir nicht mehr ganz geheuer"
Stups, der sagt "das weiß ich schon,
wie der Vater so der Sohn."

Stups der kleine Osterhase
fiel andauernd auf die Nase
ganz egal wohin er lief
immer ging ihm etwas schief.

Antwort von UncleJohn,

Ostern ist vorbei, Jesus ist auferstanden.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community