Frage von LondonTiptoon, 89

Osmanische Münze ?

Hallo! Ich habe eine Kette von meiner Urgroßmutter geerbt die wie es aussieht eine Münze aus dem osmanischen reich ist , die Schrift auf der . Nun ist meine Frage weiß jemand wie alt sie wirklich ist also als welchem Jahr die ungefähr kommt und was ihr Wert ist ( würde sie nie weggeben nur aus Interesse ) die blauen Steine würde wahrscheinlich damals als Schmuck dran gemacht

Antwort
von mulan, 23

Das ist ein 1- oder 2-Piasterstück aus dem 4. Regentschaftsjahr Mehmed V. genannt Reshad (seit 1327/1909), d.h. aus den Jahre 1912/13. Das Metall ist Silber, sofern du Münze echt ist.

Kommentar von juergen63225 ,

Die anderen kommentatoren hätten sich die Antwort sparen können ..  1327 konnte ich als Laie auch lesen .. Die Antwort von mulan ist die einzig brauchbare ... Wert wahrscheinlich gering wegen Henkel (so nennt man die angelötete öse)

Kommentar von mulan ,

Die Münze wäre ansonsten zwischen 1,50 und 5 € wert gewesen, eher weniger, da der Erhaltungszustand mäßig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community