Ortgang undicht - Spengler oder Zimmermann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Dachdecker/ Zimmermann auffordern seine mangelhafte Leistung nachzubessern. Der Dachdecker ist für die Dichtheit des Daches verantwortlich. Fehler in unter seiner Leistung liegenden Blechen hätte dieser erkennen und beanstanden müssen.

Mangel beschreiben, besser noch ein Foto beifügen. Angemessene Frist setzen (3 Wochen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?