Frage von Rabenfederchen, 28

Ort der Ausbildung ändern?

Wie läuft das ab, wenn man während der Ausbildung umzieht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Apfel2016, 14

willst du in einen anderen ort ziehen oder wie?

Falls ja musst du dir eine neue stelle suchen und bei der alten kündigen.

Wenn du in der gleichen Stadt und bei dem Betrieb bleibst, sagst du dort einfach das du umgezogen bist und gibst den deine neue Adresse

Antwort
von WhoozzleBoo, 9

Ich verstehe die Frage nicht...Wenn du wirklich weiter wegziehen musst, musst du entweder kündigen oder weiter fahren. Normalerweise kann man nicht einfach den Betrieb wechseln.

Antwort
von huegelchen, 23

Unter Umständen bekommst Du einen Tag Sonderurlaub für den Umzug. Was sollte sich ändern, wenn Du umziehst?

Kommentar von Rabenfederchen ,

Naja wie das ist mit der firma, in welcher man die Ausbildung macht :0

Kommentar von huegelchen ,

Na ja, wenn sie nicht zu weit von Deinem Wohnort weg ist, sollte es kein Problem sein. Und wenn Dir was an der Ausbildung liegt und Du viel weiter wegziehst, müsstest Du Dich nach Möglichkeiten umschauen WG-Zimmer oder ähnliches.

Wenn Du Deine Ausbildung nicht weitermachen möchtest, kannst Du wahrscheinlich mit Hilfe von IHK oder Handwerkskammer in Deiner neuen Nähe einen neuen Ausbildungsbetrieb suchen

Antwort
von akkurat01, 20

Wenn damit deine Ausbildung nicht gefährdet ist, ist ja alles in Ordnung.

Alles Andere wäre dumm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten