Frage von myking925, 13

Ork-LARP "Anfänger"?

Hessen, Landkreis Gießen, Wetteraukreis und Umgebung

Daher das ich mich schon immer gerne Handwerklich beschäftigt habe und selber ein riesen großer Fantasie (insbesondere Herr der Ringe) Fan bin und die Idee des allgemeinen Rollenspieles sehr gefallen hat, fing ich an mir ein Ork Kostüm zu entwerfen und dann zu bauen. Nun bin ich damit fertig ( Maske und Waffen eingeschlossen) und habe mich mich mal informiert wie die nächsten Schritte wären. Da ich aber selber noch nicht genau weiß ob mir das LARPen im ganzen Spaß macht, oder ob das was für mich ist und mir die großen Ork-Foren zu kompliziert und die anderen Orks dort einen zu Professionellen Eindruck auf mich hinterlassen (ich als Einsteiger) ,hatte ich vor nach anderen Einsteigern zu suchen und ein simples Treffen zu veranstalten (kleines Orklager einen Tag, irgendetwas in der Richtung) um sich mal in die ganze Sache herein zu tasten. Was aber auch bedeutet, dass kein besonders Equipment vorhanden wäre. (Zelte...etc.)

Somit soll sich das also eigentlich an die Anfänger richten, da ich auch nicht glaube das die Fortgeschritteneren auf so etwas Lust hätten ;D, aber wer weiß.....

Falls sich jmd melden sollte könnten wir ja weiters ausmachen.

Antwort
von Goodgamer30, 6

Frag doch einfach bei Events nach, was einem als Einsteiger empfohlen wird :) Lieber direkt mit den "Veteranen" kämpfen als unerfahren rumgurken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten