Frage von erika478, 43

Orin durchsichtig normal?

Hallo ich habe eben einfach mal so spontan weil ich gemerkt habe das ich nicht viel am tag getrunken habe 500+500 ml wasser getrunken nicht auf ex aber halt so das ich ganze zeit beim reden getrunken habe und dabei auch so oder so nichs gegessen habe nun nach ungefähr 15 min musste ich aufs klo und mein orin war einfach durchsichtig ? Hat das eine bedeutung oder liegt das da dran weil ich zu viel aufeinmal getrunken habe?

Antwort
von BigLittle, 4

Wenn Du wenig trinkst, dann ist der Urin dunkel gefärbt, weil Deine Nieren die löslichen Abfallprodukte Deines Körpers konzentrieren müssen, weil Wasser gespart werden muß, damit Dein Körper nicht dehydriert. Wenn dem Körper dann ausreichend Wasser zugeführt wird, dann spülen die Nieren die Abfallprodukte mit ausreichend Wasser aus dem Körper. Wenn den Nieren genügend Wasser zur Verfügung steht, dann müssen sie nicht so heftig arbeiten und können die Abfallprodukte leichter aus dem Körper entfernen, Wenn die Nieren den Urin zu stark konzentrieren muß, bilden sich auch eher Steine in Niere und, oder Blase. Deshalb lohnt es sich ausreichend zu trinken. Noch zum Abschluß: Heller Urin - gut, Dunkler Urin - schlecht.

Antwort
von hazelnut19, 17

liegt einfach nur daran das du viel getrunken hast...wenn der Urin sehr dunkel ist dann ist das nicht gesund! also um so heller um so besser. ..

Antwort
von minemon, 9

Mach dir keine sorgen, das ist kein Anzeichen für schlimmeres.

Antwort
von larrymann, 22

ja umso mehr du trinkst umso heller der Urin

Antwort
von MustiNRW, 6

Ich trinke am Tag 3 Liter mindestens und ja es ist normal.

Antwort
von cruscher, 5

Urin wird durchsichtiger je mehr du trinkst.

Antwort
von TheGunsInside, 15

Ist gut so :) wenn es durchsichtig ist , ist es immer gut , das bedeutet , dass du viel getrunken hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten