Frage von xDavidxx, 195

Original verloren was jetzt?

Hey, mir ist da was echt doofes passiert. Habe vor kurzen die Weiterbewilligung des ALG2 erhalten. Musste von dem ersten Blatt der Weiterbewilligung eine Kopie machen. Da ich keinen eigenen Kopierer besitze, benutze ich den Kopierer im örtlichen Supermarkt. Kopiere also gestern, bezahle die Kopie und verlasse gedankenverloren den Laden. Ich war so im Stress, das ich das Original im Kopierer vergessen habe. Werde am Montag gleich in den Laden sausen und Fragen ob ihn irgendwer vielleicht gefunden hat. Was wenn es nicht der Fall ist und eben dieses Original verschwunden ist. Kann ich beim Jobcenter ein neues erhalten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mokare, 124

ist zwar für dich unangenehm, aber ansonsten kein Problem.

Du hast die weiteren Seiten. Falls du die 1. Seite nicht weiter benötigst, würde ich keinen weiteren Aufwand betreiben, ansonsten erstellt dir das Jobcenter den Bewilligungsbescheid erneut...könnte etwas dauern

Antwort
von krzzr, 111

kriegst du..
nimm die Kopie mit, deinen ausweis und evtl. die letzte bewilligung.. 
in der regel bekommst du eine beglaubigte kopie der bewilligung.

Antwort
von Fiddi, 84

Also wenn Du das irgendwo vorlegen musst, z.B. bei der Krankenkasse oder sonst irgendwo, ist das weiter nicht schlimm, weil die wollen eh alle nur eine Kopie davon haben. Also brauchst das Orginal nicht zwingendermassen, falls es nicht mehr in diesem Geschäft sein sollte.

Antwort
von Georg63, 74

Normalerweise braucht man das Original nie. Also mach noch eine Kopie von deiner Kopie.

Wenn nötig gehst du zum JC und lässt dir ein neues Exemplar drucken.

Antwort
von sozialtusi, 63

Ja, das kannst Du nochmal zugeschickt bekommen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community