Frage von Megamaus123, 76

Organisationen für gegenseitigen Schüleraustausch?

Hallo:) Ich suche Organisationen für einen 'gegenseitigen' Schüleraustausch. Also, dass ich z.B für 3 Monate bei einem Mädchen in Frankreich lebe, mit ihr zur Schule gehe etc und sie danach für 3 Monate mit zu mir kommt. Bis jetzt kenne ich nur Organisationen, bei denen man dann in einer Gastfamilie ist, aber keinen Austauschpartner hat. Kennt jemand vllt eine gute Organisation oder hat schon Erfahrungen gemacht? Als Land käme übringens Frankreich oder ansonsten alles Englischsprachige in Frage:) Die Dauer ist auch relativ egal. Danke

Antwort
von SabineKrz, 43

Hallo, es gibt tatsächlich ein paar Organisationen in Deutschland, die "echte" Austausche, also auf Gegenseitigkeit anbieten. Dazu gehört z.B. Adolesco. Die bieten individuelle Austausche bis zu 3 Monaten an mit Frankreich, England oder den USA. Meine Tochter hat einen Austausch mit einer französischen Familie aus Dijon gemacht. Das war toll! Schau mal hier: www.adolesco.org

Antwort
von Kuestenflieger, 42

die meisten kontakte entstehen duch die gymnasien zu den schulen in den franz. partnerstädten .

Kommentar von Megamaus123 ,

Leider gibt es in unserem Gymnasium solche Austausche nicht mehr, weil in den franz. Partnerschulen niemand mitgemacht hat:-/

Kommentar von Kuestenflieger ,

Ist in eurer Schule noch eine Adresse nach France ? Könntest es mal solo versuchen.

Antwort
von MarkoS16, 42

der kleine schlingel will sich nh französin checken :D

Kommentar von Megamaus123 ,

Ich bin n Mädel :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community