Frage von Freddie56, 155

Oreo Blumenstrauß - Basteltipps?

Hallo :)

Meine Freundin ist ein großer Oreofan und jetzt wollte ich ihr zum Geburtstag einen Oreo Blumenstrauß schenken - sollte so aussehen:http://www.dormsmart.com/assets/images/products/iatemygift/iamg006-oreo-bouquet....

Ich will ihn aber selber basteln. Die Oreopackungen, die große Schleife und das blaue Cellophanpapier sind schon bestellt - aber wie schaffe ich es, die Oreopackungen so schön anzureihen, dass sie auch halten. Einfach mit Draht? Was wäre da am besten geeignet.

Über sonstige Tipps freue ich mich natürlich auch :D DANKE !

Antwort
von sommerfrage, 78

Mach das als Mitte von Krepppapierblumen!

Krepppapierblumen

Das geht ganz einfach! Du brauchst verschiedene Farben Krepppapier, statt Bonbons = Oreo, Glaspapier/Klarsichtfolie? , Wickeldraht in grün, Blumemdraht in grün als Stängel?, Schneide einfach einen 8 cm breiten Streifen von der Seite der Rolle ab. Wenn es eine dicke Rolle ist geht es mit der Schere nicht, da nimmst Du am besten ein Messer mit Säge und sägst das ab. Egal, ob es ausgefranst ist, Du schneidest ja noch dran herum. Ich mache das immer mit Bonbons zum Schulanfang als Mitte arbeitest, Wickelst Du es in Durchsichtige Folie mit einem Zipfel unten. Also einfach ein quadratisches Stück Papier, was ca. 2,5 cm länger sein sollte, wenn Du es unten unter dem Bonbon? zusammen nimmst. Und nun mit etwas Wickeldraht ganz straff umwickeln (wenn Du geübter bist, kannst Du das mit den Blütenblatt zusammen machen) .Von dem 8 cm Stück, schneidest Du ca. 20 cm Länge ab und legst es zur Hälfte auf einander (= 10 cm), dann noch mal halbieren, nochmal,…… bis Du die gewünschte Einzel- Blütenblatt- Breite hast. Nun schneidest Du oben einen Bogen, eine breite Spitze, schmale Spitze, viele kleine, eine lange Spitze, das alles etwas tief oder nur ganz kurz, lass einfach Deine Fantasie spielen. Wenn Du es zu 5 Teilen faltest und einen tiefen Bogen machst und das 1. + 5. Stück übereinander legst, wir das ein 4bättriges Kleeblatt. Manchmal musst Du noch etwas am Blütenblatt nach schneiden, wenn es zu dick ist und in der Mitte die Schere nicht richtig gegriffen hat. Da musst Du erst mal ganz locker ein Stück Krepppapier als Mantel darum legen, um zu sehen ob die 20 cm passen. Bevor du den Rand machst. Bei der Alufolie hattest Du ja schon eingepackt. Den Wickeldraht, schneidest Du in ca. 20 cm lange Stücke. Nun nimmst Du ein Blütenblatt und legst das in Falten um die Mitte (nun merkst Du wozu der Zipfel gut ist), je nach Wunsch + Länge dichte oder weite Falten zum Schluss, das ganze am Zipfel straff mit Draht umwickeln. Nun entweder das ganze zu einem Biedermaierstrauß, wie unten zusammen binden, Du kannst die Blume auch an einem Schaschlikspies mit Draht befestigen und mit grünem Floristenband oder Geschenkband in grün umwickeln. Oder den Spieß mit einem grünen Blatt bestücken. Wenn Du noch Fragen hast, oder ich was vergessen habe, frage ruhig noch mal!

Mach so einen ähnlichen Strauß: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/27798001/5_original.j...  !

Das sind die Blütenblattbänder: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/27798001/0_original.j...

Blumen aus Papier:   ! Ich nehme Krepppapier oder einfarbige dünne Servietten und grünen Wickeldraht. So, mache ich das Blütenblätterband, in verschiedenen Arten:  ! Falte das mit halbieren,......, + halbieren, so oft es geht. Manchmal ist das letzte auch 3 mal falten. Mach mal breitere Bögen, oder mal wie "W" = umgedreht - wie "M" nur schräg und die Mitte kürzer wie die Seiten, leicht gewellt! 

Leicht gewellt:  https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/28185721/1_big.jpg   ! = Mohn

"W":  https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/75382491/2_original.j... ! = Löwenzahn

Noch angemalt: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/99212182/4_original.j...  ! = Klee

Helfe gern weiter, wenn Du es brauchst! ::-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten