Frage von anisa14, 81

Ordnungswidrigkeit (falschen Fahrer)?

Welche Konsequenzen hat das für einen der bei einem Blitzerfoto, sich als auf dem bild ausgibt obwohl das nicht der fall ist ?

Antwort
von peterobm, 20

solange es der Halter ist und es sich um "Kleinigkeiten" handelt, passiert nix. 

Sollte es aber Zweifel über den Fahrer geben so kann durchaus eine Überprüfung in unmittelbarer Nachbarschaft stattfinden. Die Fotos sind recht scharf.

Kommentar von anisa14 ,

Und falls man es Überprüft hat und es zu sehen ist wer auf dem foto ist. Mit welchen Konsequenzen muss man rechnen

Antwort
von gerolsteiner06, 32

Du solltest mal genauer beschreiben, um was es geht.

Wenn es nur um ein Bußgeld geht, bist Du als Fahrzeughalter gar nicht verpflichtet den Fahrer zu identifizieren. Du kannst einfach das Bußgeld berappen.

Schlimmer wird es, wenn es tatsächlich um eine Personenfeststellung geht und Du hier eine Falschaussage machst.

Kommentar von anisa14 ,

Sagen wir mal ich wurde geblitzt, habe aber jemand anderes als Person auf dem Bild eingetragen die das auch unterschrieben hat was passiert für mich als Fahrzeughalter und was passiert für den der es unterschrieben hat aber es garnicht auf dem bild ist

Kommentar von gerolsteiner06 ,

Das sind dann eindeutig zwei Falschaussagen. Wenn es rauskommt, dann gibt es bestimmt ein juristisches Nachspiel - ich bin kein Jurist und kann daher nicht abschätzen, wie das zu bewerten ist.

Warum hast Du das gemacht ? Wahrscheinlich weil Du schon ein Punktekonto hast und Deinen Führerschein nicht abgeben wolltest.

Wenn sie eine Anfrage in Flensburg machen und das erfahren, dann könnte es sein, daß sie Verdacht schöpfen.

Antwort
von Breezy645, 43

Da kommt bestimmt keiner hinter. Hauptsache die Strafe wird bezahlt.

Kannst ja sagen ich dacht ich wärs

Kommentar von anisa14 ,

Und bei dem Fall das es einer merkt ? Oder man es vermutet

Antwort
von Wohlfuehlerin, 30

das ist ein gesetzlicher grauraum..

lies mal hier:

https://www.bussgeldkatalog.org/punkte-verkaufen/

Antwort
von PolizistMax, 20

Hi,

normalerweise wird der Halter des Fahrzeuges bestraft.

Gez.
PK Max

Kommentar von anisa14 ,

Ja aber der, der das unterschrieben hat, hat ja auch eine falsch aussage gemacht auf ihn müsste doch auch was zukommen oder ?

Kommentar von PolizistMax ,

Positiv.

Kommentar von peterobm ,

in Dland existiert keine Halterhaftung 

Kommentar von Crack ,

normalerweise wird der Halter des Fahrzeuges bestraft.

Nein.

Der Halter wird in keinem Fall zur Verantwortung gezogen.
Wie kommst Du denn darauf?

Und, soll das "PK" Deine Antwort aufwerten?
Macht es nicht - sie ist falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community