Frage von TheBelli, 9

Ordnung im Kleiderschrank?

Ich habe hauptsächlich schwarze oder graue Kleidung. Diese nach Farben zu sortieren ist einfach aber das Problem bei mir ist, dass ich, wenn ich ausmiste, mich immer frage "Ziehe ich das noch an oder nicht?" und meistens denke ich denn auch, dass ich es anziehe... Tue ich auch, wenn es notwendig ist aber ich habe einfach Lieblingsteile und da sind die anderen nichts hingegen... d.h. wenn ich kein Lieblingsteil mehr habe suche ich immer weiter und weiter, finde aber ganz oft nichts aber jeden Tag einkaufen ist auch nicht die Lösung :D

Dann wenn ich mir ein Oberteil raushole und es denn wieder reinschmeiße, weil ich keine Zeit und Lust habe, sieht mein Schrank katastrophal aus...was kann ich dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beangato, 9

Ich mach das schon jahrelang so:

Sachen, die ich 2 Jahre lang nicht anhatte, entsorge ich gnadenlos - weil ich die nie wieder anziehe.

Und wenn ich was rausnehme, falte ich es ieder ordentlich zuammen, ehe es in den Schrank zurückkommt.

Antwort
von Joschi2591, 9

Ordnung halten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten