Frage von BifFuddi, 49

Ordentlicher Laptop für Schule?

Hey Leute,

wie es schon im Titel steht suche ich einen Laptop für die Schule. Ich habe nicht vor zu spielen und ich möchte auch nicht zu viel bezahlen. Ich hätte eben nur ein paar Bedingungen:

  • Multitaskingfähig mit möglichst wenig Ruckler (ich werde eigentlich nur Office betreiben und Programmieren üben)
  • Eine SSD
  • Hohe Akkulaufzeit (4-6 Stunden)
  • Nicht zu schwer

  • wäre super wenn Win10 drauf ist muss aber nicht sein

Ich hoffe ihr hättet ein paar Vorschläge und eventuell Gründe wieso ihr welchen Vorschlägt.

Gruß

Antwort
von LiemaeuLP, 26

Budget?
XPS 13 von Dell hat ne sehr gute Akkuleistung, ist nicht schwer und hat sowohl Windows 10 als auch ne SSD
Der gute Prozessor sorgt auch dafür dass es anständig läuft

Kommentar von BifFuddi ,

Budget liegt so bei max. 500 Euro. Ich möchte wie schon gesagt nicht zu viel ausgeben^^

Kommentar von LiemaeuLP ,

Wenn er ne SSD haben muss den:
https://www.notebooksbilliger.de/acer+aspire+es+15+es1+572+30q9
(Hat aber nur n Skylake i3)
Sonst den:
https://www.notebooksbilliger.de/hp+250+g5+x0p10es
(Mit Skylake i5)

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer, 8

In dem Preissegment ein Gerät mit SSD zu finden ist eher unwahrscheinlich, weswegen du hier wohl eine extra kaufen und einbauen musst. Multitaskingfähig sind eigentlich alle Notebooks es hapert aber meistens an der langsamen Festplatte. Daher würde ich ein Notebook für ca 450€ kaufen, die haben meist auch eine vernünftige CPU und mit der SSD sollte dann alles gut funktionieren.

Auch wäre es gut zu wissen, ob du denn ein Notebook mit 15,6" haben willst, das ist so die Standardgröße oder ein eher kleiner oder sogar größeres? Daher würde ich dir raten zumindest mal in einem Elektronikladen dir die Modelle von der Größe her anzuschauen und eine Größe zu wählen, unabhängig von dem Laptop-Modell was dort ausgestellt ist.

Kommentar von BifFuddi ,

Ich dachte schon so an 15.6" oder sogar kleiner. Größer möchte ich es auf jedenfall nicht haben, da ich den ja auch mitnehmen möchte. Mein Bruder hat einen 15.6" Laptop und ich finde es von der Größe ganz ok aber kleiner wäre auch gut.

Könntest du mir irgendwelche Modelle empfehlen? Falls es nicht zu viel kostet könnte ich dann mit der SSD auch nachrüsten wie du es gesagt hast :)

Kommentar von BifFuddi ,

Denkst du es lohnt sich bei diesem eine SSD einzubauen?

https://geizhals.at/lenovo-b50-10-80qr0003ge-a1391860.html?hloc=at

Antwort
von Stig007, 18

Ich hab einen Laptop von Asus.
Hat Windows 10 drauf und die aktuellen Word, Power Point und Excel-Versionen drauf!
Allerdings hab ich dafür auch 850 € hingeblättert.

Kommentar von BifFuddi ,

Das beantwortet nicht meine Frage :/

Antwort
von grafcupcake007, 10

Genau das "Problem" hatte ich vor nem halben Jahr auch, hab mir dann einen Acer Aspire V3-371-33XX gekauft und der ist super, kann den nur weiterempfehlen. Total leicht, schmal, 128 GB SSD, mit Windows 10 drauf (Akkulaufzeit weiß ich nicht genau, aber ist auch echt ziemlich lang) und für 499€^^

Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort
von iCruzZer, 10

Am besten wäre ein Linux System... Dann zahlst du keine 100€ für Windows.

Kommentar von BifFuddi ,

Windows bekommt man schon für 20 Euro auf Kinguin oder MMOGA. Kann man denn Microsoft Visual Studio auf einem Linux System installieren? Würde mich schon interessieren.

Kommentar von iCruzZer ,

Nein kann man nicht. Allerdings sind die Lizenzen von MMOGA und anderen nicht Microsofthändlern meist auf illegale Wege erschlichen worden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten