Frage von Mammut2000, 41

Ordensp. als Firmpate?

Hallo,

der Firmpate bei einer Firmung muss katholisch sein, getauft, gefirmt, über 16 Jahre etc.sein..... Das ist klar aber darf ich einen Ordenspriester als Firmpaten haben ?

Antwort
von RKATHOLIK, 32

Hallo,

selbstverständlich ist das erlaubt. Es ist sogar wünschenswert, wenn dieser Priester dich auf deinem katholischen Glaubensweg begleitet, wenn er selbst eine katholische Einstellung hat.

Laudetur Jesus Christus!

RKATHOLIK

Antwort
von omikron, 7

Wenn der Ordenspriester mindestens 16 Jahre alt ist, getauft, gefirmt und katholisch etc., dann kannst du ihn als Firmpaten nehmen.

Antwort
von Patchouli, 20

Selbstverständlich darfst du das!!!

Antwort
von josef050153, 9

Natürlich darf man das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community