Orchideen Zucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich sieht das aber wirklich so aus, als ob sich dort ein Kindel bildet. Also eine kleine Tochterpflanze, ein Ableger.

Bei mir haben das bisher drei verschiedene Orchideen gemacht. Bei allen habe ich gewartet, bis das Kindel 3 Blätter hatte, und die Länge der Luftwurzeln noch in einen Topf paßte. Dann habe ich es abgeschnitten (der Blütenstengel war eh schon abgeblüht), eingetopft, und nun gucke ich beim Wachsen zu. Bin gespannt, wann sich die ersten Blüten bilden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SWAT88
08.11.2016, 08:59

Danke für die Info, da ich auch Orchideen habe die neue Blüten stränge bekommen und das ganz anderst aus sieht...wenn die jungpflanze so weit ist, ist das dann egal wie weit ich den Blütenstrang von der Mutterpflanze abschneide?

0

Das ist keine neue Pflanze! Da wächst  ein neuer Blütenstrang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung