Frage von BinSeltenDa, 69

Orchidee Blüte hat kleine braune Punkte?

Hallo ihr.

Ich habe vor ein paar Wochen eine Orchidee geschenkt bekommen. Auf der Dose/ dem Töpfchen steht was von Kleine Kolibri Orchidee und Falterorchidee. Bisher war alles gut, aber ich habe nun feststellen müssen, dass auf den weißen Blütenblättern kleine braune Punkte sind. Im Netz habe ich nur was von Flecken auf den grünen Blättern gelesen. Kann mir da einer helfen? Soll ich einfach die "befallenen" Blüten abmachen? Geht das von alleine weg? Ich mache mir ein wenig Sorgen, dass das auf meine anderen Orchideen übergreifen könnte.

Vielen Dank schon mal.

Antwort
von saxsells, 42

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei. 

Nicht grämen, dass deine Orchidee die Blüten abwirft. Ein Laubbaum trägt in Europa ja auch nicht jahrelang dasselbe Laub, sondern wirft es alljährlich ab, um dann im Frühling erneut zu blühen. 

Antwort
von Farridio, 62

das klingt für mich so als würde die blüte langsam welk werden.. kein grund zur beunruhigung, aber natürlich verblüht auch eine orchidee i-wann...

Kommentar von BinSeltenDa ,

Das ist aber nur auf den Blüten die ganz oben sind so und was ist wenn ich die Blüten jetzt einfach abmachen würde?

Kommentar von Farridio ,

natürlich kannst du sie abmachen, aber das ändert leider nichts daran, dass jede blüte irgendwann mal verblüht... das lässt sich nicht aufhalten..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten