Frage von TokehFAN1, 573

Orangestich aus den Haaren bekommen?

Hallo Ich habe mir vor ca. Einer Woche meine naturroten Haare blonder und mittelaschblond drübergefärbt. Das sah auch ganz gut aus doch es war mir ein Tick zu dunkel, deshalb habe ich mir heute Zitrone und Anti Schuppen Shampoo in die Haare geschmiert und 30 Min. Einwirken lassen (Das soll ja Haarfarbe entziehen).

 Meine Haare sind wirklich ziemlich stark heller geworden und im Licht glänzen sie sehr schön blond (Aber ein sehr warmes Blond wie Honigblond? !), doch wenn kein Licht draufscheint sehen sie leicht orange aus (ein bisschen wie meine Naturhaarfarbe).Jetzt wollte ich fragen ob ich diesen Orangestich mit Silbershampoo rausbekommen kann oder eher nicht (Ich hätte sowieso lieber ein kühles Blond ^^)Lg Felix :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von emschneider, 486

Du kannst einen Abtöner verwenden, wenn du ein kühleres Blond willst. Gibts im Friseurbedarf, entweder als Farbe oder als Schaum. Lass dich dort beraten, die zeigen dir welche Farbe es gibt. Das zieht den Gelb/Orangestich dann komplett raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community