Frage von LenaspeRA, 49

Orangene Haare nach Färben, was tun?

Hey Leute Ich habe mir meine aschblonden Haare blondiert mit L'oreal Paris préférence 11.1, also sozu sagen platinblond. Dabei sind gelbe Haare mit Orangestich rausgekommen. Das passiert eigentlich nur wenn man die Farbe zu kurz drauf lässt oder die ausgangshaarfarbe zu dunkel für die Färbung war. Bei mir trifft keins zu, ich habe die Farbe keine Minute länger drauf gelassen und meine Haarfarbe war vollkommen okay. Jetzt sollte man die selbe Farbe noch mal nehmen und länger drinnen lassen oder eben einen dunkleren Ton nehmen. Soll ich es trotzdem probieren und die selbe Farbe länger einwirken lassen? Silbershampoo benutze ich schon hilft nicht sehr viel Danke im Vorraus :)

Antwort
von SoMean, 24

Deswegen macht man sowas auch nicht selbst, sondern beim Friseur - wo du man besten auch nach diesem Missgeschick hingehen solltest.

Antwort
von Bikka, 22

Da kann dir ein Friseur schnell weiterhelfen...auch wenns teurer wird...

Antwort
von Consti112, 29

am besten schwarz färben damit mann das nicht gewollte orange nicht mehr sieht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten