Orange-Blonde Haare aufhellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also och würde syoss auch nicht empfehlen ist nicht so gut und macht extrem die Haare kaputt. Ich empfehle die Blondierungsmittel vom friseurbedarf die kannst du individuell deinen Haar anpassen und wirst dort richtig beraten.
Zudem empfehle ich dir für den Farbstich silberschampoo zu kaufen das hilft sehr gut dagegen ( aber nur auf die betroffenen stellen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde syoss blondierung nicht empfehlen. Hat bei mir gar keinen Effekt gezeigt. Ich finde immer schwarzkopf L1+ am besten. Damit werden die Haare auch blond

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leyla556
20.08.2016, 13:17

Okey aber wenn ich jetzt dann schwarzkopf nehme, würde es dann so funktionieren oder würde ich dann noch mehr orangene haare bekommen, meine naturhaarfarbe ist dunkelblond?

0
Kommentar von Oliviii
20.08.2016, 13:19

Nein die sollten blond werden. hab mal damit von schwarz auf weiß blondiert. Da ist auch extra eine Kur dabei die den gelbstich neutralisiert

1
Kommentar von Oliviii
20.08.2016, 13:21

Klar, gerne :) hab schon öfters blondiert und die war immer am besten

0