Frage von itsmelaura168, 56

Optimales Haustier?

Okay, also ich hätte ganz gerne ein Haustier. Das Ding ist, ich wohne in einer WG, d.h. es sollte eins sein, dass ich in meinem Zimmer halten kann. Außerdem hab ich nicht so viel Lust jeden Tag sauber zu machen (1x pro Woche wäre gut). Ich weiß das ist ganz schön anspruchsvoll! Aber vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee :) Und seid doch so lieb und antwortet nur, wenn ihr auch wirklich einen Vorschlag habt. Antworten wie "dann mal dir eins" oder "lass es einfach sein" helfen mir jetzt auch nicht weiter 😅

Antwort
von MyNameIsCharlie, 13

Vielleicht ein Hamster oder Fische?
Mit den Tieren musst du dich eigentlich nicht wirklich beschäftigen, weil Hamster Einzelgänger sind und keine Zuneigung brauchen und Fische schwimmen in Gruppen und du kannst schlecht einen Fisch aus dem Wasser holen und ihn streicheln...

Aber so ein Aquarium oder ein Gehege in angemessenen Maßen brauchen viel Platz.

Das gute an Hamstern ist, dass sie 'nur' 2 Jahre leben.

Antwort
von peterobm, 26

ein Hund will jeden Tag mehrfach raus - eine Katze ist sehr eigensinnig und sauber, da ist Kloputz jeden Tag angesagt - fallen beide raus

Terrarium - Aquarium - brauchen Platz

Antwort
von Tokeh, 5

Terrarientiere wären geeignet. Die koten teilweise recht selten (Schlangen) und wenn ist es auch nur eine einminütige sache das zu entfernen. Grossputz muss man je nach anzahl und art der Tiere nur zwei mal im Jahr machen! Zusätzlich können diese deine Mitbewohner nicht stören, sie sind nicht laut, man riecht nichts, sie sind allergikergeeignet, sie laufen nie frei rum... Allerdings muss man bei vielen täglich die Luftfeuchtigkeit erhöhen (sprühen) und täglich Wasser wechseln.

Natürlich geht auch ein Aquarium, aber das sollte klar sein.

Antwort
von Sandkorn, 9

".... lass es einfach sein" helfen mir jetzt auch nicht weiter. 

Wäre aber die ehrlichste Antwort. 

Weshalb möchtest Du denn unbedingt ein Tier haben wenn Du schon vor der Anschaffung sagst daß Du keine Lust hast Dich mit dem Tier zu beschäftigen und das tägliche Saubermachen (was ja das mindeste wäre) schon von vorne herein ablehnst?

Schlage Dir den Gedanken bitte aus dem Kopf, die Tiere werden Dir dankbar sein.

Antwort
von Skulduggery123, 9

 Spinne 

Fliege 

Schnecke

Grashüpfer 

Frosch 

Plüschtier 

Toter Vogel 


Antwort
von Feuerherz2007, 24

Ein Meerschweinchen oder ein Hase wäre gut. Man muss sie jedoch immer Paarweise halten.


Kommentar von NormalesMaedche ,

Kommt drauf an wie groß sein Zimmer ist, die brauchen einiges an Platz

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Das stimmt, man benötigt einen große Käfig dafür. Außerdem riecht man die Kerlchen auch nach dem Misten noch, stärker wird es ab dem 3-4 Tag.

Kommentar von monara1988 ,

Das stimmt, man benötigt einen große Käfig dafür.

Du meinst wohl eher ein Gehege; Käfige sind generell zu klein^^

Außerdem riecht man die Kerlchen auch nach dem Misten noch, stärker wird es ab dem 3-4 Tag.

Nein, das stimmt nicht ;) Kaninchen riechen so gut wie nach nichts. Außer man macht nicht jeden Tag das Klo sauber, was man aber machen muss... Ich vermute das es bei Meerschweinchen genauso ist (mit Meeris kenn ich mich nicht so gut aus).

Kommentar von Feuerherz2007 ,

Aber ich kenne mich mit Meeries aus, wir haben 6 davon!

Kommentar von monara1988 ,

Ah ok^^ Schön das es so eine große Gruppe ist, die meisten halten ja leider oft nur 2, obwohl man mind. 4 halten sollte -.-
Dann weißt Du doch aber hoffentlich auch das man diese Tiere nicht in Käfigen hält, oder? Meeris brauuchen 1qm je Tier und sowas ist dann schon eher ein Gehege^^

Und Du sagst das Meerschweinchen unangenehm riechen oder wie? Machst du das Klo auch jeden Tag sauber?

Also Kaninchen riechen nach nix und ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das Meerscheinchen (die ja so viel auch nicht anders sind) unangenehm riechen sollen...
Ich hatte in meiner Jugend mal Zeit welche und kann mich nicht daran erinnern das die unangenehm gerochen haben...?!

Kommentar von spikecoco ,

diese Tiere brauchen ein großes Gehege mit viel Auslauffläche und keinen Käfig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community