Frage von Ratgeber56, 17

Optimales Gehäuse?

Hallo, ich suche ein optimales Gehäuse für diese Komponenten: https://www.amazon.de/gp/registry/wishlist/3FLR25V2K2RKA/ref=topnav_lists_3?sort... Es sollte gut aussehen aber trotzdem nicht zu teuer sein.

Heißt:

So günstig wie möglich, mit gutem aussehen und ohne das meine Hardware unter dem Preis leiden könnte.

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer & PC, 17

Hast du die Hardware schon ? Was ist mit der Grafikkarte ?

Ich würde etwas wie ein Fractal Define R5 nehmen wenn es etwas günstiger sein soll und du kein Fenster brauchst ein Nanoxia Deep Silence 3.

Als Alternative zum Fractal kannst du auch dieses nehmen: http://www.mindfactory.de/product_info.php/Phanteks-Enthoo-Pro-M-mit-Sichtfenste...

Würde das Netzteil gegen ein BeQuiet Straight Power 10 500W tauschen wenn du es nicht schon hast.

LG

Kommentar von Ratgeber56 ,

Ich habe eine 1060 in der MSI version

Kommentar von Ratgeber56 ,

warum soll ich das Netzteil denn austauschen?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Weil das L8 veraltet ist das Straight Power ist um Welten besser.

Wenn es im Preisgebiet des L8 sein soll aber trotzdem besser ein Super Flower Golden Green HX 450W.

Übrigens nicht auf Amazon bestellen ist schon ein gutes Stück teurer als Mindfactory.

Kommentar von Ratgeber56 ,

ok danke

Antwort
von JustaUserr, 15

Kommt auf deinen Geschmack an. Guck mal auf Mindfactory

Antwort
von TheChaosjoker, 10

Beispielsweise das Nanoxia Deep Silence 3.

Antwort
von GurkenEintopf, 16

Frisch gefertigt: http://www.coolermaster.com/case/mid-tower/masterbox-5-white/
Preis stimmt auch.

Antwort
von DerGefallene, 17

Keine Grafikkarte? Die ist neben dem Kühler der größte Platzverbraucher.

Kommentar von Ratgeber56 ,

die MSI 1060

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten