Frage von Rutschi100, 89

Optimale Luftfeuchtigkeit?

Hallo, habe einen Luftbefeuchter gekauft mit Termostat...
Nun möchte ich ihn optimal einstellen. Der Hersteller schreibt dass es Optimal wäre auf 50% einzustellen... Im Internet lies ich es sei unnötig mehr als 30% oder optimal sei es zwischen 40-60%

Was stimmt denn nun?
PS: es soll für den Wohnraum sein....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anitari, 76

Ein Luftbefeuchter ist nur nötig wenn die Feuchtigkeit ständig unter 40 % ist, ein Luftentfeuchter wenn die Feuchtigkeit über 60 % ist.

Sprich 50 % ist das gesunde Mittelmaß.

Hast überhaupt schon mal gemessen?

Kommentar von Rutschi100 ,

Ich glaube du hast es gerade verkehrt aufgeschrieben....

Kommentar von Rutschi100 ,

Nain sorry falsch gelesen....

Kommentar von Rutschi100 ,

Ja habe es gemessen... Ist immr so tief gewesen damit es gar nicht mehranzeigt! Aber 50% scheint mir ziemlich viel, oder nicht?

Kommentar von Naturgewaltig ,

Nein. 30 % sind sogar sehr wenig. 50 % sind tatsächlich für den menschlichen Körper ideal.

Antwort
von felix23336, 11

Optimale Luftfechtugkeit ist immer über 40%... bis zu max 60%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community