Opferelektroden bei Schiffen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Elektroden ist der Oberbegriff. Opferanode ist der exaktere.

Die heißen Opfer-, weil sie sich sozusagen Anstelle des Schiffsmaterials opfern und korrodieren. Das ist so, weil Zink unedler als Kupfer ist, oder auch, weil es in der Spannungsreihe ein kleineres Standardpotential hat (gleiche Aussage).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judithhtm
28.05.2016, 16:05

dankeschön für die Antwort, jz verstehe ich das auf jeden Fall besser :)

0

anoden ist ja auch richtig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von judithhtm
28.05.2016, 16:00

also sind opferelektroden und opferanoden in dem Fall das selbe? :D

0

Was möchtest Du wissen?