Operation trotz schüttelfrost?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest das umgehend dem Narkosearzt mitteilen, er entscheidet dann, ob die OP stattfindet. Bei einem Wahleingriff kann es durchaus sein, dass die OP abgesetzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon bei der kleinsten Erkältung wird die Operation verschoben, da atemgänge nicht frei sein könnten und dein Kreislauf geschwächt ist und die Narkose nicht verarbeiten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?