Frage von Ajnabi4998, 43

Operation schmerzen?

Hei Leute
Ich hab mir Samstag mein Handgelenk gebrochen. Um genauer zu sein den Dreiecksbein. Bin Montag zum Arzt gegangen und die haben gesagt das man das mit einer Operation behandelt weil ich mir 5 Monate davor das gleiche gebrochen hatte aber es nicht richtig verheilte. Jetzt ist das halt ein schlimmerer Bruch.
Man wird bei der Operation ein Teil Knochen vom Becken in mein Handgelenk gesetzt damit dies zusammen wächst. Da kommen auch noch Drähte hinzu die nach 8 Wochen entfernt werden.
Sind das schlimme Schmerzen nach einer Operation Vorallem wenn ein Teil meines beckens weggeschnitten und in mein Handgelenk gesetzt wird.  
Hatte noch keine op.

Antwort
von wilees, 23

Nach einer Operation bekommst Du bei Bedarf Schmerzmittel, bzw. kannst es Dir anschließend vom Hausarzt verordnen lassen. Denn Du kannst davon ausgehen, dass Du nur recht kurz im Krankenhaus sein wirst.

Kommentar von Ajnabi4998 ,

Werde 3-4 Tage dort bleiben laut Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community