Frage von Pakinom17, 33

OpenOffice zeigt anders an Windows 10?

Ich habe meine Bewerbungen immer mit Pages per iCloud geschrieben und sie dann per OpenOffice gespeichert. Dies ging ohne weitere Probleme. Seit dem ich aber einen neuen Computer habe mit Windows 10 werden Objekte nicht mehr angezeigt wie sie normalerweise sind. Woran könnte das liegen? Und wo wären die Einstellungen dafür?

Antwort
von Jewiberg, 9

Instaliere dir Linux Mint im Dualboot neben Win10. Dann funzt alles wieder. Übrigens würde ich von Open Office zu Libre Office wechseln, da OO nicht weiterentwickelt wird. Daran könnte es auch liegen.

Kommentar von Pakinom17 ,

Hatte bisher noch keine Erfahrungen mit zwei Betriebssystemen, kenne mich da auch nicht wirklich aus.. wäre mir dann zu heikel. 

Hatte mich jetzt leider schon an das Open Office gewöhnt (haha) ..

Antwort
von RexImperSenatus, 18

Die 23. Panne mit win 10

Kommentar von Pakinom17 ,

Die 23?

Kommentar von RexImperSenatus ,

Ja, die 23.te Panne, die ich hier mit Win 10 lese - sry, daß ich das nicht erwähnt habe, ich war zu müde. Obwohl es evtl. diesmal keine echte Win 10 Panne ist, sondern vlt. eher mit dem Office-Kram zusammenhängt. Leider kenne ich mich mit diesen Office Sachen nicht aus, aber wenn das ähnlich arbeitet, wie Word dann schau mal unter Seiten Layout - oder Seiten Ansicht, ob Du da was ändern kannst - nur so´ne Erfahrung von Word - wie gesagt, mit OO kenne ich mich nicht aus.

Kommentar von Pakinom17 ,

Hab mich schon durch die Einstellungen und Ansichten durch geschaut. Verändert sich auch irgendwie nichts.. leider. Aber wahrscheinlich liegt es an irgendeiner Einstellung die automatisch bei Windows 10 übernommen wird. Leider bin ich noch nicht schlauer geworden..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community