OpenOffice Querformat mit Hochformat schrift

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe so etwas immer mit beschriebenen Rechtecken gemacht.

  • Rechteck zeichnen (Symbolleiste Zeichnen einblenden falls nicht sichtbar) -> Größe anpassen und positionieren
  • Doppelklick -> Text rein schreiben
  • Rechtsklick -> Größe und Position -> Drehung -> 90 Grad
  • Rechtsklick -> Fläche -> Fläche -> Füllung: keine (wenn keine Farbe gewünscht)
  • Rechtsklick -> Linie -> Linie -> Stil: unsichtbar (wenn keine Umradung gewünscht)
  • Linksklick (zum Markieren), dann Kopieren und Einfügen um mehrere nebeneinander zu plazieren

Was möchtest Du wissen?