Frage von Luksilla, 25

Opel Vectra Baujahr 1998 Wie sind eure erfahrungen mit dem Fahrzeug?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 10

Rost ist zwar bei den Dingern ein Thema & tritt früher auf als z.B. am Ford-Mondeo, aber ansonsten ist der Vectra B 'nen zuverlässiger Wagen mit meistens recht komfortabler/umfangreicher Ausstattung. Die Benzinmotoren gelten als sehr robust wenn man sie normal behandelt. Allgemein ----------> schlecht war das Auto nie.. wenn man 'nen schönes Exemplar findet warum nicht!

Mit 80000 Km & frischem TÜV kannste im Normalfall wenig falschmachen allerdings sollte der ZAhnriemen aus Altersgründen schon mindestens zweimal gewechselt worden sein.

Antwort
von HelmutPloss, 25

Wenn es kein Diesel ist, ist es schon ein recht solider Wagen. Aber 17 Jahre alt ist eben nicht mehr neu.

Kommentar von Luksilla ,

Aber wenn die HU passt und er grade mal 80.000 Km runter hat, sollte das ok sein

Kommentar von HelmutPloss ,

So ist es!

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 13

Nicht existent.

Suche lieber in einem Opel-Forum oder in den Opel-Rubriken von autoplenum oder ähnlichen Autoportalen.

Antwort
von Thurstssc, 10

Mein Dad hatte einen 1999er Vectra Diesel. Der Wagen ist 12 Jahre lang gelaufen und hatte 400 000km auf der Uhr als er den Geist aufgab. Das sollte schon alles sagen :)

Antwort
von CalvinSchneider, 24

Unter steuert viel zu viel

Kommentar von Luksilla ,

???????????????

Kommentar von CalvinSchneider ,

Untersteuert (schiebt über die Vorderräder)

Übersteuert ( Bricht mit dem Heck aus)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten