Frage von Drachen2210, 34

Opel Omega 2l Bj98 springt schlecht bis garnicht an?

Proplem steht oben ist aber nur die halbe Warheit. Er springt kalt wie warm garnicht an. Ist er noch heiß ohne propleme. Habe meinen Kollegen letztens Abschleppen müssen. Hatte da die Idee ihn anzuziehen. Mit erfolg. Brauchte nur ca 300m. Lief wie eine 1. Haben ihn ausgemacht gleich nochmal gestartet. Kein proplem. Aber nach einer standzeit von 30 min dreht sich nur noch der Anlasser. Das aber gut. Zünfunke ist stark und Einspritzen tut er. Habe auch schon einige Sensoren durch. Nichts unauffälliges. (Temperaturfühler, Kws, Nws) bin langsam etwas ratlos. Hoffe ihr habt einen plan. Mfg Drachen2210 und vielen Dank.

Antwort
von Drachen2210, 6

So. An die die es interessiert. Habs gefunden. Wäre bald durchgedreht. Der Tankgeber ist schuld. Er zeigt halb voll an ist aber leer. So einfach kann es sein. Aber trotzdem danke. 

Antwort
von lavre1, 19

Probiers mal mit einem starter, ob er immer anspringt oder nicht.

Falls nicht ist es ein problem, falls er dann immer anspringt, ist es die batterie.

Antwort
von Miete187, 18

Ich würde sagen er spritz etwas zu wenig ein...im kalten Zustand braucht er ein fettes Gemisch. Zündkerzen Elektrodenabstand sollte auch noch geprüft werden....danach die Bauteile die für das Kaltstarten verantwortlich sind checken. Und ob er Nebenluft zieht.

Antwort
von Macer08, 25

Anlasser oder vielleicht Zündkerzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten