Opel astra g tagfahrlicht geht nicht mehr aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann ist wohl der Kombischalter defekt. Du kannst derweil, bis Du einen neuen besorgst, die Sicherung (links unter dem Lenkrad) ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicojatzE
21.02.2016, 18:20

Der Schalter War das Problem  

Dankeschön  für sie hilfe

0

Entweder der zugehörige Schalter oder ein Relais ist kaputt (hängt). Wenn sich Dein Lichtschalter irgendwie "komisch" schalten lässt, kann das schon mal die Ursache für das Lichtproblem sein (wenn es Standlicht ist). Ansonsten kann es auch ein Relais sein, daß mit der Zündung geschalten wird und hängt (nicht mehr abschaltet). Dazu im Sicherungskasten mal ein Relais nach dem Anderen kurz ausstecken. Geht dann bei Einem das Licht aus, dieses Relais mit einem gleichen anderen (falls noch so eins im Sicherungskasten steckt) mal tauschen. Bleibt dann das Licht immer noch aus, dann war das ursprüngliche Relais defekt und Du darst ein Neues besorgen.

Recht viel mehr kommt hier kaum in Frage... und ich tippe auf ein defektes Relais!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du den Blinkerschalter nach links oder rechts gelegt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicojatzE
19.02.2016, 21:02

Nein habe ich nicht. 

Ich habe auch keine zundung an oder Schlüssel drinne  Relais alle raus und wieder rein Relais  das gegen ein neues getauscht   Licht bleibt an 

0

Astra G hat kein Tagfahrlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicojatzE
19.02.2016, 20:39

"Standlich"

0

Zieh mal die Stecker von den Rückleuchten ab.

Hast Du eine Anhängekupplung dran?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung