Frage von ichheisepascal, 48

Opel Astra F Cabrio Verbraucht zu viel?

Hallo, mein Opel Astra F 1.6 L mit 71 ps von 1995 mit 63000 Kilometer verbraucht um die 12,5 Liter ! Ich weis nicht wieso, es leuchtet keine Motorkontrollleuchte auf und der Motor läuft schön ruhig. Außer eins die Abgase riechen für mich etwas zu stark nach Sprit. Ich hab schon ein bisschen rum geschaut und immer mal wieder was von einer defekten Lambdasonde oder defekter Thermostat gehört. Hilfe !!

Antwort
von mohrmatthias, 36

hier mal ein paar mögliche Ansatzpunkte

http://www.autobild.de/artikel/spritverbrauch-zu-hoch-ursachen-8960653.html

Antwort
von redscorpion87, 13

Schau doch noch einmal nach. Starte dein Auto, schalte in den Leerlauf, dann schau noch mal in den Motorraum. Ich hatte mal einen eingerissenen Benzinschlauch, direkt an der befestigungsstelle. Wenn dein Auto läuft dann sollte der Schlauch feucht werden. Evtl der Benzinfilter durchgerostet. Oder im Stand mal mehrmals Gasgeben und dann mal schauen wie die Zündkerzen ausschauen, nass, braun oder Schwarz. Das Zündkerzenbild kann da schon viel sagen. Viel Erfolg

Kommentar von ichheisepascal ,

Danke werde mal danach schauen noch paar Tipps vielleicht ??

Antwort
von Puma68, 22

Fehlspeicher ausgelesen? Das könnte die Lambdasonde sein. Kommt aus dem Auspuff blaues Rauch? Lass dein Wagen lieber durchchecken, nicht dass nacher etwas teures kaputt geht.

Kommentar von ichheisepascal ,

Es kommt kein Blauer Rauch raus aber dass mit dem auslesen hab ich vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten