Frage von luna1911, 224

Op narbe nässt, was tun?

Hallo zusammen Mir wurde vor 2 Wochen ein Netz operativ eingesetzt wegen einem rezidiv nabelbruch. So jetzt wurde mir heute morgen der Verband entfernt und heute nachmittag hab ich gemerkt das mein shirt an der stelle wo die narbe ist total durchnässt ist...bin dann zum arzt und es wurde sauber gemacht und mit betaisodona neu verbunden weil die Flüssigkeit ziemlich gelb war ( wahrscheinlich eiter) morgen früh soll ich wieder da sein um zu schauen ob sich über Nacht was verbessert hat oder ob ich evtl Antibiotika brauche. Die Arzthelferin hst mir jetzt richtig angst wegen ner Blutvergiftung gemacht und nu bin ich waa beunruhigt...heilt es besser mit oder ohne Verband? Und was kann man evtl noch tun ?,lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von BarbaraAndree, 185

Ich habe die gleiche OP hinter mir wie du, aber ich habe überhauptk eine Probleme mit der Wundversorung gehabt. Normal finde ich das nicht, was du schreibst. Vielleicht sollte dich dein Arzt noch einmal zum Krankenhaus überweisen, damit man dort einmal gründlich nachsieht. Besser ist besser, wer weiß, was sich daraus entwickeln könnte.

Antwort
von Barbdoc, 156

Laß den Betaisodonaverband drauf bis zum Verbandwechsel morgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten