Op-kosten zahlen beim nicht erscheinen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich habe von meinem Hausarzt schriftlich eine Erklärung bekommen das ich hohes Fieber habe und ich keinen chirurgischen Eingriff vornehmen lassen darf.

Da hast Du schon mal etwas in der Hand. Versuche es gütlich sonst entstehen unnötige Kosten. Gehe mit der Bescheinigung  in die Praxis und rede mit dem Personal.  Telefonisch ist das nicht so gut.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die rechtsprechung ist sich da uneins. fakt ist aber, daß ärzte gewisse vorhaltekosten oder ausfallkosten dem patienten in rechnung stellen können.

wie das bei dir ist, könntest du evtl. ergoogeln. wir kennen nämlich deine vereinbarung mit dem arzt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loovly882
09.05.2016, 00:01

Persönlich hat er mir nichts gesagt, nur dieses Merkblatt habe ich bekommen wo es drin steht. 

0

Was möchtest Du wissen?