Frage von Hunderter100, 127

OP in der Schule verbergen?

Hallo, ich hatte diese Woche Montag eine Operation, meine Vorhaut wurde entfernt, ich war jetzt eine Woche nicht in der Schule, Morgen, also Montag gehe ich wieder hin, mich werden natürlich alle fragen wo ich war, was ich hatte usw. Mir ist es peinlich zu sagen das meine Vorhaut mit 16 erst weg ist, wisst ihr etwas anderes, was ich stattdessen sagen könnte? Ich gehe noch sehr vorsichtig mit denn Schritt, also es würde auffallen das ich etwas anders gehe, mich hinsitze usw. mfg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LuMo96, 40

Hi :)

Hm, schwierig..
Bei einer Frau hätte ich gesagt, Periode, aber bei einem Mann...

Du könntest sagen, dass du Probleme mit dem Darm hattest.
Ich jedenfalls laufe wenn ich Bauchweh vom Darm (Laktoseintolerant) habe teilweise auch echt gekrümmt und anders.

Ansonsten zb behaupten, dass du ne Blasenentzündung hattest oder so...

Was du auch sagen könntest, was ich dir aber nicht versichern kann dass das geht ist, dass du sagst du hast dir in der Region etwas gezerrt, einen Muskel oder eine Sehne und dass ihr das alles erst beim Arzt checken musstest. Oder etwas in den Bauch gerammt bekommen, zb einen Ball.

Glaube viel sagen kann man da nicht.

Hoffe ich konnte trotz allem helfen.

LG.

Antwort
von Knochi1972, 14

Ich muss den Vorschreibern Recht geben, die geschrieben haben, dass es keinen etwas angeht. Krankheiten sind Privatsache, und wenn du es nicht sagen willst, dann sag es nicht.

Du kannst sie auch anlügen, kein Problem. Wenn du das Ganze humorvoll verpacken willst, dann sag einfach: "Ich habe mir nur etwas kürzen lassen", oder: "Mir wurde etwas amputiert." Oder vielleicht: "Ich habe meinen Rhesusfaktor feststellen lassen". Irgend ein Blödsinn halt.

Netter kann man "geht dich nix an" nicht sagen.

Antwort
von Hunderter100, 80

Ich habe meinen Lehrer gesagt, das ich im Krankenhaus bin,
daher kommt wohl eine Antwort wie "Blasenentzündung" nicht infrage.

Ich möchte nicht zu all meinen mitschülern sagen "geht dich nichts an" usw.
Gibt es noch etwas weswegen man im Krankenhaus war und weswegen man ein bisschen anders geht?

Antwort
von summersweden, 39

Sag du hattest was an der Hüfte. Und sonst sag halt Magendarm-Grippe oder Blasenentzündung. Nur weil du dem Lehrer gesagt hast, dass du im Krankenhaus warst, wissen es die Schüler ja nicht. Und sonst ging es dir halt wegen der Magendarmgrippe so schlecht, dass du im Krankenhaus warst. 

Antwort
von Yoshli, 127

Da machst dus wie ich. 

"Magendarm" und dann ist gut lol. Ansonsten Blasenentzündung

Antwort
von user6363, 110

Also ich würde einfach sagen, 'none of your business' oder 'nothing' und wenn sie weiter fragen, sag ich einfach, es geht dich immer noch nichts an oder es ist immer noch nichts.

Aber wie ich die Jugend kenne, lüg einfach, lüge einfach direkt ins Gesicht deiner Mitschüler und sag, dass du ein Leistenbruch hattest oder so. 

Antwort
von PommesAnDerBude, 20

Wenn dich jemand Fragt, sag einfaach "Was geht dich das an?" ist zwar gemein aber es muss ja keiner wissen.

Antwort
von MaraMiez, 90

Was genau ist daran jetzt peinlich? Die meisten werden nie beschnitten.

Du musst denen ja nicht sagen, dass du dich hast beschneiden lassen, geht ja auch keinen was an.

Du warst krank und gut ist.

Antwort
von lblmr, 91

Sag du hattest ne Blasenentzüng oder so

Kommentar von lblmr ,

Oder irgendwas an der Leiste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community