Frage von Shock15, 41

Onlinebrille bestellen ohne Angabe ob fern oder nahbrille?

Ich würde gerne mal wissen woran der online Händler erkennt ob ich eine fern oder nahbrille brauche, wenn es auf der Seite kein Feld gibt wo man eins davon auswählen kann? Steige da nicht so ganz durch.

Antwort
von euphonium, 23

Hallo Shock15
in allen Antworten wird so manches durcheinander gebracht.
Der Händler kann nicht feststellen, um was für eine Brille es sich handelt, wenn kein entsprechendes Feld dafür vorhanden. Er kann durch Dein Alter vermuten, ob Du weitsichtig oder alterssichtig bist, in beiden Fällen brauchst Du Plusgläser, bzw. Gläser mit Pluswerten. Alterssichtig wird man allerdings erst ab ca. 40. 
Bist Du deutlich unter 40, dann bist Du weitsichtig, d.h. die Strahlen, die Deine Auge treffen werden zunächst mal hinter der Netzhaut gebündelt. Damit sie aber auf der Netzhaut zusammentreffen, brauchst Du Plusgläser, dadurch bist Du dann rechtsichtig und kannst die Brille den ganzen Tag bei allen Arbeiten von Nah bis Fern tragen. Du bist im gleichen Zustand, wie die Menschen, die keine Brille brauchen. 
Bei Alterssichtigkeit brauchst Du in den ersten Jahren die gleiche Stärke wie bisher, nur für die Nähe benötigst Du eine stärkere Wirkung, bei Kurzsichtigkeit wird das Glas schwächer. Du hast also 2 verschiedene Stärken um von Nah bis Fern deutlich zu sehen. Alterssichtigkeit hat mit der Kurz-/Weitsichtigkeit von der Ursache her absolut nichts zu tun. Sind die zwei Fehlsichtigkeiten Baufehler des Augapfels, so liegt die Ursache der Alterssichtigkeit darin, dass die Augenlinse nicht mehr elastisch genug ist, um sich auf alle Entfernungen einstellen zu können.
Das ist jetzt sehr viel, was ich Dir zum Lesen gegeben habe, aber vielleicht hast Du jetzt verstanden. 
Noch ein kleiner Zusatz, z.B. +/-  3,0 Dioptrien können sowohl für Ferne als auch für Nähe sein. Die Zahl allein sagt nichts.



Kommentar von Shock15 ,

Sehr top erklärt !! echt richtig super :) aber eins Frage ich mich noch. Ist es dann nicht wichtig bei einer online Bestellung angeben zu können ob nah oder Fernbrille? weil auf dem Brillenpass ist es ja auch vermerkt.

Kommentar von euphonium ,

Handelt es sich um eine Brille für einen Weit- oder Kurzsichtigen wird die Stärke immer in dem Feld "F" angegeben. Als Nahbrillen werden nur die bezeichnet, die wirklich nur für die Nähe sind, der Träger kann von Haus recht-, weit- oder kurzsichtig sein und ist über 40 Jahre alt. 

Kommentar von PatrickLassan ,

. Die Zahl allein sagt nichts.

Das Plus- bzw. Minuszeichen aber schon.

Kommentar von euphonium ,

was sagt das Plus- bzw. Minuszeichen aus in Bezug auf Ferne oder Nähe?

Antwort
von ashakra, 30

Das sieht er anhand der Zeichen vor den Werten. Steht ein Minus vor den Werten ist man kurzsichtig, mit einem plus davor ist man weitsichtig. Wenn du dementsprechend deine Brille online bestellst gibst du ja die Werte mit an. 

Kommentar von Shock15 ,

Das habe ich verstanden, allerdings habe ich positive Dioptrien Werte, und dann hat man doch eig eine nahbrille und keine Fernbrille...ich habe aber ein F vorne stehen und dahinter positive Dioptrien.

Antwort
von woops00, 25

Durch die Angabe der Dioptrien möglicherweise? Ist der Wert positiv, ist es Weitsichtigkeit.

Antwort
von PatrickLassan, 26

Das erkennt man an den Dioptrie-Werten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dioptrie

Kommentar von Shock15 ,

die Dioptrien sind aber positiv......deshalb verstehe ich das ja net.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community