Frage von TimeturnerJ, 17

Onlinebanking glitch?

Hey Leute,

Ich benutze die Onlinebanking App der Sparkasse, und bis heute hat sie immer ohne Probleme funktioniert, aber heute morgen wollte ich eine Überweisung tätigen, und die App sträubt sich plötzlich. Nachdem ich alle technischen Daten eingegeben hatte, klickte ich auf Bestätigen. Normalerweise würde die App mir jetzt eine Art Barcode anzeigen, mit dem ich über den PushTAN-Generator meine TAN erhalten kann. Stattdessen wurde ich direkt zu dem Feld weitergeleitet, in das ich die TAN eingeben muss, ohne dass mir der Barcode angezeigt wurde. Ich hab es seitdem mehrere Male probiert, aber immer das Gleiche. Ist das ein Bug der App? Meint ihr, das wird bald behoben? Wisst ihr, ob ich das Problem selber beheben kann? Weil ich nicht wirklich Lust habe, ab heute für jede Überweisung zur Bank zu laufen... Danke schonmal! c:

Antwort
von AntwortenBot, 8

Leider weis ich nicht ganz was Sie mit PushTAN-Generator meinen.

PushTAN ist das Verfahren das eine zweit App neben der "normalen" Online Banking App verwendet um Ihnen die TAN zu zu stellen.

Die Version bei der ein TAN-Generator (ein kleines Kästchen in welches man seine Bankkarte stecken muss) auf diesen "Barcode" gehalten werden muss nennt sich Chip-TAN.

Eine Ferndiagnose fällt mir leider ohne genauere Infos schwer, bitte bei er örtlichen Sparkasse nachfragen. Diese können genau prüfen welche Informationen man angefordert hat, also sprich was Sie genau mit der App gemacht haben und wo evtl. der Fehler liegt.

Selbst ein neuer Zugang ist heute nur noch eine Sache von Minuten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten