Online-Kredit bei der Santander Consumer Bank?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich bekommst du keine Probleme, wenn du den Vertrag erfüllst. Welche sollen das auch sein? Es fallen auch keine weiteren Kosten an. Die Santander ist absolut seriös. Bei Bewertungen zu Banken im Internet solltest du vorsichtig sein. Natürlich geben im Regelfall nur die Leute eine Bewertung ab, die unzufrieden waren, und nicht die Zufriedenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mepeisen
26.06.2016, 13:05

Wichtig ist immer die Frage, warum es eine negative Bewertung gab.

Auf jeden Fall stimme ich dir zu, dass die Santander um Welten seriöser ist als beispielsweise diese "Kredite ohne Schufa" Spezis.

Man darf von der Santander einfach weder große individuelle Betreuung noch ein Entgegenkommen bei Zahlungsproblemen erwarten. Wenn man immer genug aufm Konto hat für die Raten, passiert da nicht viel. Dann wickelt die Santander das seriös ab und alle sind glücklich.

0

Wenn Du bei einem Scoring sehr gute Werte bekommst und Dein Kreditrisiko als gering gilt, können solche Zinsen derzeit durchaus vorkommen.

Die Santander ist recht stark bei Konsumentenkrediten, was bedeutet, dass man auch viel Kontakt mit zahlungsschwachen Kunden bekommt, mit denen der Umgang dann zwangsläufig eher unerfreulich wird.

Solange man seinen Kredit pünktlich abzahlt und sich nicht in eine Spirale immer neuer Kredite abgleiten lässt, brauchen einen die negativen Bewertungen durch andere nicht zu stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich ja jährlich einen Auszug holen.Du wirst staunen,was da alles drin steht.Aber solange alles bezahlt wird,sind es ja keine negatieven Einträge.Aber man weiß ja nie,was kommt...deshalb bin ich da sehr vorsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bbtalap1
26.06.2016, 11:14

Ich will gar wissen was da (oder ob überhaupt was) über mich drin steht. Selbst wenn da Sachen drin stehen, es hat mich in meinem bisherigen Leben nicht behindert, also alles gut :) Ich bezahle immer alle Rechnungen sofort - Es ist schon mal vorgekommen das ich was vergessen habe, das wurde dann aber nach der 1. Mahnung/Zahlungserinnerung sofort nachgezahlt.

Vielen lieben Dank für deine Antwort(en)!

0

2% klingt günstig.Ist bei der momentanen wirtschaftlichen Lage auch normal.So lange man pünktlich zurück zahlt,gibt es sicher auch keine Probleme.Ich finde nur die Einträge in der Schufa doof.Der bleibt anschließend noch drei Jahre drin stehen.Je mehr Einträge,desto mehr sinkt deine Bonität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bbtalap1
26.06.2016, 11:06

Meine Information ist, das in der Schufa nichts mehr steht sobald der Kredit abbezahlt ist. Aber selbst wenn, da ich keine größeren Immobilien-Darlehen oder ähnliches Plane werde ich doch durch den Schufa-Eintrag keine Nachteile haben oder? Also ich will jetzt nicht ausschliessen dass ich nicht in 2, 3 oder 4, 5 Jahren nochmal einen kleineren Kredit nehmen werde wenn es nötig ist und ich den auch problemlos bedienen kann, aber solange ich diesen Kredit immer pünktlich zahle wird es wohl kein Problem geben? Es hört sich zwar immer "doof" an, aber ich denke mit einem Schufa-Eintrag sollte ich gut (d.h. ohne Beeinträchtigungen) leben können?!

0

Wenn du einen günstigen Kredit suchst ok.

Aber 1500 Euro davon 2 % = sind 30 Euro also 1530/12=127,50 Euro

Also doch Gebühren? ca.1550 Euro schreibst du...also nur ca. oder über 3 % ,da wäre das genaue rechnen schon wichtig um etwas günstiges zu finden.

Ich finde nur 3,95 % bei Santander?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bbtalap1
26.06.2016, 13:45

Ja es sind 30€, ich habe es in dem Beispiel nur auf 50€ aufgerundet...

Also um mal exakte Zahlen zu nennen: Ich leihe mir (vorraussichtlich) 1.500€, und zahle dafür 1.530€ in 12 Monatsraten zu jeweils 127,50€ zurück.

Meine Sorge nach weiteren Kosten kommt daher dass ich grunsätzlich ein misstrauischer Mensch bin und man über diese Online-Kredite auch meist nichts gutes liesst - Allerdings habe ich die Kostenaufstellung so wie gerade genannt ohne weitere angegebene Kosten im Vertragsentwurf stehen und wenn ich immer rechtzeitig zahle werde ich wohl keine Probleme bekommen mit zusätzlichen Kosten und habe nach 12 Monaten Ruhe?

PS: War ein einmaliges Angebot über check24.de bei Abschluss des Vertrages bis 30.06.2016, sollte man über check24.de auch noch finden können. Geht die haben da wohl einen Deal mit der Santander Bank um Kunden zu gewinnen. Bitte auch nicht die Santander Bank mit der Santander Consumer Bank verwechseln, in meinem Fall handelt es sich um letztere. Wie auch immer, ich habe die Darlehensberechnung mit den 2% ja hier schwarz auf weiss als Vertragsangebot vorliegen, also wird das so schon seine Richtigkeit haben hoffe ich :)

0

Was möchtest Du wissen?