Frage von Bino204, 83

Online kennengelernt liebt sie mich:(?

Hey Leute ich hab vor 2 Monaten in eine playstation Sprach chat Party ein Mädchen kennengelernt 17 Jahre alt genau so alt wie ich wir haben jeden Abend gezockt und über uns gesprochen wir haben sogar am Wochenende Abends immer 6-7 Stunden gespielt...und ich hab mich glaub ich in sie verliebt und hab es ihr noch nicht gesagt weil ich Angst davor habe das sie sagt das sie keine Gefühle für mich hat :( seit letzte Woche spielen wir nicht oft mit einander und ich schreib sie immer an ob sie online kommen kann sie sagt immer ja aber sie meldet sich nie von alleine ich muss immer an ihr denken:(Ich würd mich über eure Hilfe freuen :,(

Antwort
von Anonymuel, 28

Wenn sie ich nie meldet aber dann online kommt mit dir für über 6 Stunden ist das ein gutes Zeichen. (Denn du übernimmst die Führung was Frauen lieben).
Wenn sie bei dir in der Nähe wohnt sag einfach, dass du sie gerne treffen möchtest weil du sie gerne mal sehen willst. Gestehe ihr aber nichts von deinen Gefühlen denn diese stellen sie nur unter Druck und danach kann ich dir garantieren wirst du sie nie wider sehen;).
Unterhalte dich über positive Themen mit ihr, nimm sie öfters spielerisch auf den Arm (je schöner sie ist umso besser funktioniert das), berühre sie langsam steigernd und dann küss sie einfach. Blockt sie den Kuss ab einfach lachen und sagen, dass du es in 10 Minuten nochmal probierst, danach einfach weiterreden. Wenn sie nicht wütend aufsteht und geht sondern nur Nein oder sonst sowas ablehnendes sagt, aber gleichzeitig lacht und sitzen bleibt heisst das nur so viel wie: "Nich so schnell du musst schon noch etwas hartnäckiger sein." Nein von Frauen heisst meistens nur soviel wie "noch nicht".
So landest du in einer Beziehung mit ihr ohne jemals darüber sprechen zu müssen:).
Viel Erfolg!
Bei weiteren Fragen frag mich und hör nicht auf die negativen Leute hier drinn.
Wohnt sie weit weg würde ich sie nur als Gamekumpeline betrachten und einfach Mädels in deiner Nähe auf der Strasse ansprechen die genau dein Typ sind. (Bei denen funktionierts am bessten).

Kommentar von Anonymuel ,

Ach ja und vergiss nicht sie ab und zu Sachen über Sie zu fragen damit sie merkt dass du an ihrem Leben interessiert bist und spring von etwas das sie dir dann erzählt auf ein Thema das dir dazu einfällt. Was du mit ihr sprichst muss überhaupt keinen Sinn ergeben von Gesprächsthemen, Hauptsache ihr schaft so eine immer Tiefere emotionale Bindung zueinander...

Kommentar von JillTuck2010 ,

"Nein von Frauen heisst meistens nur soviel wie 'noch nicht'."

Um Gottes Willen... Der Frauenversteher spricht.

Kommentar von Bino204 ,

Danke für deine Hilfe!:) Sie wohnt 190Km entfernt :/

Kommentar von Bino204 ,

Und wir hatten mal vor uns zu treffen.

Kommentar von Anonymuel ,

Wenn du vor hast dic zu treffen brauchst du ab der Distanz schon ein Auto und sie auch. Dann müsst ihr euch irgendwo dazwischen dem Weg zu einander treffen und das mit ihr zuerst absprechen. Falls ihr kein Auto habt würde ich dir wirklich nichts mehr empfehlen als Mädels in deiner Umgebung aufreissen zu gehen ;).
(Glaub mir es gibt wirklich überall Mädels die bock für eine Beziehung machen ;)

Kommentar von Anonymuel ,

JillTuck und ein Frauenaufreisser bin ich auch :)

Kommentar von Bino204 ,

Danke :)

Antwort
von JillTuck2010, 32

Wenn du Hilfe willst, such sie beim Psychologen oder sperr die Playstation weg. Sich in jemanden zu verlieben, den man nicht einmal kennt, ist nicht normal. Habt ihr heutzutage eigentlich nur solche Probleme? Kaum "kennt" ihr jemanden eine kurze Zeit lang, ohne denjenigen jemals persönlich gesehen zu haben, und schon seid ihr "verliebt" und versinkt in einer totalen Lebenskrise, wenn derjenige mal nicht zurückschreibt. Herr Gott nochmal, du bist 17. Lass dir Glocken wachsen und such dir ein Mädchen in der echten Welt, anstatt im Internet rumzuflennen. Wenn es da funkt, dann kannst du zumindest ansatzweise darüber nachdenken, von "verliebt sein" zu sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community