Frage von mrsanonym66, 29

Online Bewerbung ohne Unterschrift gültig?

Kurgefasst: Ich hab mich heute online um einen Ausbildungsplatz beworben, doch erst später ist mir aufgefallen, dass ich meine Unterschrift in meinem Anschreiben und Lebenslauf vergessen habe.

Ist meine Bewerbung also nicht gültig? Denkt ihr, dass ich jetzt eine Absage bekomme deswegen?

Antwort
von Veruschka61, 25

Ich kenne die rechtliche Lage nicht, aber mein Gefühl sagt, dass es okay ist. Wenn ich Rechnungen an Kunden schicke, ist die Rechnung auch ohne Unterschrift gültig, und wenn die Behörden Briefe schicken per Email, sind die auch ohne Unterschrift gültig.

Ich glaube, die Unterschrift ist nur wichtig, wenn es um wichtige Verträge gibt, wo man beweisen muss, dass du das tatsächlich unterschrieben hast.

Antwort
von rotreginak02, 19

Ja, Online- Bewerbungen und Bewerbungen per Mail sind ohne Unterschrift "gültig".

Manche AG bevorzugen jedoch eingescannte Unterschriften, da es für sie ein Zeichen ist, dass der Bewerber sich Mühe gegeben hat und persönlicher wirkt.

Antwort
von switchii, 29

Bei Onlinebewerbungen ist das kein Problem, da kann man sie auch mal weglassen. 

Macht natürlich aber immer einen guten Eindruck, wenn man die Unterschrift auf dem Dokument hat .

Antwort
von anniegirl80, 17

So wie es mir gesagt wurde, braucht es sowieso keine Unterschrift unter dem Lebenslauf.

Und beim Anschreiben ist ja, wenn man die Unterlagen per Mail verschickt, ebenfalls keine Unterschrift drauf. Das ist heute eigentlich Standard.

Mach dir also keine Gedanken!

Antwort
von BleibMensch, 19

Auf jeden Fall, aber es macht bei den Personalern ein besseren Eindruck, wenn man die Unterschrift einscannt und ins Formular integriert...

Antwort
von Fairy21, 16

Da es eine Online Bewerbung war, ist es nicht weiter wild.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten