Frage von GuFra91, 30

Online-Bewerbung als PDF-Datei - Eigenschaften PDF?

Guten Tag,

gestern habe ich mich Online auf der Homepage im Verkauf bei einem Unternehmen (NKD) beworben. Ich habe auf der Homepage das Formular ausgefüllt und Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse in entsprechende PDF-Dateien gepackt. Soweit so gut und ich habe nach dem Abschicken auch eine Eingangsbestätigung bekommen. Da dies eine meiner ersten Online-Bewerbungen war, habe ich mich vorher noch auf die Form usw. erkundigt. Nun habe ich NACH dem Abschicken aus Langeweile bei den PDF-Dateien mit einem Rechtsklick das Fenster "Eigenschaften" geöffnet. Dort fiel mir auf, dass unten bei "Sicherheit" folgendes steht: "Die Datei stammt von einem anderen Computer. Der Zugriff wurde eventuell blockiert." Daneben gibt es einen Button mit dem Feld "Zulassen". Ich selber kann die PDF-Datei öffnen, aber ich habe  gerade ein mulmiges Gefühl, dass das Unternehmen eventuell keinen Zugriff auf die PDF-Datei hat wegen dem oben genannten, Was heiß das oben genannte genau und bezieht es sich nur auf meinen PC? Nicht, dass das Unternehmen nun die Datei nicht öffnen kann... .

Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

Antwort
von pedde, 21

Als PDF exportieren und zusammen führen mit z.B. PDF24. Ja die Datei sollte am Ende vielleicht so 3-6MB groß sein, das ist gut und angenehm für jedes Postfach des Personalers.

Antwort
von GuFra91, 23

Frage steht nun oben.

Antwort
von TheAllisons, 26

Ja, das geht, und was weiter. PDF´s  kann man ohne speziellen Programm nicht verändern

Antwort
von Pauli1965, 16

Und wie lautet deine Frage nun genau ?

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Ja aber nicht zu groß, sonst könnte es Probleme mit dem versenden geben

Kommentar von GuFra91 ,

Hallo wuestenamazone,

ich hatte hier vergessen die Frage zu stellen und habe sie deswegen nochmal an anderer Stelle gestellt. Es ging mir eher darum:

----------------------------------------------------------------------------------------

Guten Tag,

gestern habe ich mich Online auf der Homepage im Verkauf bei einem Unternehmen (NKD) beworben. Ich habe auf der Homepage das Formular ausgefüllt und Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse in entsprechende PDF-Dateien gepackt. Soweit so gut und ich habe nach dem Abschicken auch eine Eingangsbestätigung bekommen. Da dies eine meiner ersten Online-Bewerbungen war, habe ich mich vorher noch auf die Form usw. erkundigt. Nun habe ich NACH dem Abschicken aus Langeweile bei den PDF-Dateien mit einem Rechtsklick das Fenster "Eigenschaften" geöffnet. Dort fiel mir auf, dass unten bei "Sicherheit" folgendes steht: "Die Datei stammt von einem anderen Computer. Der Zugriff wurde eventuell blockiert." Daneben gibt es einen Button mit dem Feld "Zulassen". Ich selber kann die PDF-Datei öffnen, aber ich habe gerade ein mulmiges Gefühl, dass das Unternehmen eventuell keinen Zugriff auf die PDF-Datei hat wegen dem oben genannten, Was heiß das oben genannte genau und bezieht es sich nur auf meinen PC? Nicht, dass das Unternehmen nun die Datei nicht öffnen kann... .

Vielen Dank für hilfreiche Antworten.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Man hat mir hier daraufhin geantwortet, dass der Empfänger lediglich selber entscheiden kann, ob er oder sie die PDF-Datei in der Bewerbung öffnet bzw. zulässt oder es nicht macht (also blockiert). Bzw. würde sich ein Fenster öffnen, wo der Empfänger wählen kann, welche Aktion er oder sie ausführt, aber in jedem Fall kann er die Datei öffnen (bei mi geht es). Ich würde gerne noch deine Meinung dazu hören. Die PDF-Dateien (Homepage wollte Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse in separater PDF) sind zusammen ca. 2,5 bis 3 MB groß.

Antwort
von Glueckskeks01, 14

Nicht zu groß, damit man es gut versenden kann.

Antwort
von Sio91, 18

deine Frage ist jetzt welche ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten